Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Steuertipps für Freie

Meldungen zum Thema Steuern

News für Freie

Treffer 1 bis 5 von 28
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-28 Nächste > Letzte >>

Praktische Bücher/Videos zum Thema Steuern

 

Steuertipps für Journalisten 2016

DJV Wissen 10


Die 12. Auflage der Steuertipps für Journalisten ist erschienen. Die Broschüre erläutert auf 147 Seiten die Steuergesetzgebung bis einschl. 1. Quartal 2016.

Nützlich ist diese Broschüre für angestellte und freiberuflich tätige Journalisten.

Inhaltsverzeichnis im PDF Format

ISBN 978-3-935819-50-3

8,50 Euro, zu bestellen im DJV-Shop (direkter Link zur Bestellmöglichkeit)

 


 


Steuern für Selbständige


Worauf ist bei der Einkommensteuer zu achten, welches sind die wichtigsten Betriebsausgaben?

Constanze Elter (vormals: Constanze Hacke), selbstständige Steuerfachjournalistin und Buchautorin von Ratgebern zu Steuern und Finanzen (u.a. "Freiberufler: Fit fürs Finanzamt", Wiley) informiert über die wichtigsten Punkte.

Sinnvoll für alle diejenigen, die in den freien Journalismus (wieder) einsteigen wollen und die wichtigsten Punkte zur einkommensteuerlichen Behandlung von Einnahmen und Ausgaben kennenlernen wollen. Von Arbeitszimmer über Kfz bis hin zum Thema Abschreibungen.

Steuertipps - von Journalisten für Journalisten, anderthalb Stunden lang.

Aufzeichnung des Webinars vom 28. April 2016, 90 Minuten,

59 Megabyte im Format MP4.

39 Euro

Spezialpreis für Mitglieder: 19 Euro
(bitte vor Bestellung erst im DJV-Intranet anmelden, um vom günstigeren Mitgliedspreis zu profitieren)

Bestellung im DJV-Shop (direkter Link zur Bestellungmöglichkeit)

 




 

Umsatzsteuer für freie Journalisten

Mehrwertsteuer auf Reisekostenerstattungen? 7 oder 19 Prozent? Was gilt bei Lieferung ins oder aus dem Ausland? Umsatzsteuer, ein Buch mit sieben Siegeln? Muss nicht sein! Die Steuerfachjournalistin Constanze Eltern erklärt das System der Umsatzsteuer mit praktischen Beispielen. Aufzeichnung des Webinars vom 22. Juni 2016

39 Euro

Spezialpreis für Mitglieder: 19 Euro (bitte vor Bestellung erst im DJV-Intranet anmelden, um vom günstigeren Mitgliedspreis zu profitieren)

Bestellung im DJV-Shop (direkter Link zur Bestellmöglichkeit)

"journalist.de"-Tipps zum Thema Steuern

Als freier Journalist Steuern sparen

Etliche freie Journalisten verschenken bei der Steuererklärung bares Geld: Wie Freiberufler ihre Betriebsausgaben abschreiben können.

...zum Beitrag


Mit dem Arbeitszimmer Steuern sparen


Freie Journalisten können ihr Arbeitszimmer von der Steuer absetzen. Aber nur, wenn sie bestimmte Tipps beherzigen: An welchen Stellen es beim Fiskus hapern kann.

...zum Beitrag


Kosten fürs Home-Office


Ein Arbeitszimmer lässt sich nach einem aktuellen Urteil trotz privater Mitnutzung von der Steuer absetzen: Was bis zur endgültigen Klärung durch den Bundesfinanzhof zu beachten ist.

...zum Beitrag


7 oder 19 Prozent?

Freie Journalisten stellen sich gerade am Anfang ihrer Selbstständigkeit die Frage: Wann muss ich 7 Prozent Umsatzsteuer ans Finanzamt abführen? Und wann muss ich meinem Auftraggeber einen Aufschlag von 19 Prozent berechnen?

...zum Beitrag


Kaufen und Steuern sparen

Wer investiert, wird vom Staat belohnt. Freie Journalisten können deshalb etwa ihren Dienstwagen von der Steuer absetzen – noch bevor sie ihn überhaupt gekauft haben.

...zum Beitrag


Ein Gewerbe anmelden

Wer sich als Journalist ein Zubrot in anders gelagerten Tätigkeiten verdient, muss unter Umständen Gewerbesteuern zahlen: Was man zusätzlich beachten sollte.

...zum Beitrag


Privatfahrzeug oder Geschäftswagen?

Kilometerpauschale oder Fahrtenbuch? Wie man Fahrtkosten bei der Steuererklärung vor dem Finanzamt geltend machen kann.

...zum Beitrag

Noch mehr Infos zum Thema Steuern

... in den "Fragen und Antworten" hier auf djv.de

... im DJV-Lexikon hier auf djv.de

... im "DJV-Handbuch für Freie"

... einige DJV-Landesverbände für Mitglieder bieten Beratung in Steuerfragen durch externe Steuerberater/innen an

... in den - oft auch im Netz abrufbaren - Magazinen der DJV-Landesverbände finden sich Tipps zu Steuerfragen

... bei Grundsatzfragen können sich DJV-Mitglieder auch an DJV-Steuerexpertin Gerda Theile und das Referat Freie Journalisten in der DJV-Bundesgeschäftsstelle wenden

... der Haufe-Verlag hat zuletzt 2014 eine umfangreiche Steuerinformation für Autoren als epaper ins Netz gestellt, das weitgehend noch als aktuell angesehen werden kann und daher immer noch zu empfehlen ist: http://zeitschriften.haufe.de/ePaper/steuertipps/2014/1DAC2E89/index.html

... das Bayerische Staatsministerium der Finanzen hat 2012 eine Steuerbroschüre für Künstler online als PDF zur Verfügung gestellt, das überwiegend noch als aktuell angesehen werden kann: http://www.bestellen.bayern.de/shoplink/06003010.htm