Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Pressemitteilungen

02. November 2015
Vorstandswahlen

Neue Gesichter im Vorstand

Mit den Wahlen der Schatzmeisterin und der drei Beisitzer zum DJV-Bundesvorstand ging am Abend der zweite Tag des DJV-Verbandstags in Fulda zu Ende.

Drei neue Vorstandsmitglieder gehören zum ersten Mal der Führungscrew von Deutschlands größter Journalistenorganisation an.

Schatzmeisterin wurde die freie Journalistin Katrin Kroemer aus Nordrhein-Westfalen. Sie betonte die Bedeutung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks als tariflicher Taktgeber für den gesamten Hörfunk- und Fernsehbereich. Der Hamburger freie Journalist Peter Jebsen wurde als Beisitzer in seinem Amt bestätigt. Neu in den DJV-Bundesvorstand zogen als Beisitzer die Hörfunkredakteurin Sabine Prokscha aus Bayern und der Zeitungsredakteur Christoph Holbein aus Baden-Württemberg ein.

„Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Vorstandsteam“, sagte DJV-Bundesvorsitzender Frank Überall. „Mit Elan und frischen Ideen wollen wir den DJV und den Journalismus voranbringen.“

Am morgigen Dienstag wird der DJV-Verbandstag in Fulda fortgesetzt. Auf der Tagesordnung stehen neben der Diskussion über Veränderungen der DJV-Struktur Anträge zu zentralen inhaltlichen Themen des DJV.

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Hendrik Zörner

Bei Rückfragen:

Die DJV-Pressestelle ist vom 1. bis 3. November 2015 ausschließlich im Esperanto Hotel, Fulda, unter folgenden Rufnummern zu erreichen:

Tel.: (0661) 242 91-12 31, Fax: (0661) 242 91-12 32

 

 


Bleilettern bilden das Wort "News"

Auf unseren News-Seiten erhalten Sie interne, aber auch externe Quellen für Ihre Berufsinformation, Recherchen oder Themen-Idee.
... mehr