Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich


Auf torial.com können sich Journalisten sich digital positionieren, um die eigene Marke zu schärfen und für Kollegen und Kunden sichtbar zu werden. Der DJV hat eine eigene Gruppe in dem Branchennetzwerk. Hier finden Sie die letzten redaktionellen Empfehlungen und Referenzen von DJV-Mitgliedern auf torial. Interessierte DJV-Mitglieder können der Gruppe unter www.torial.com/groups/djv beitreten.

Wichtiger Hinweis

Auf dieser Magazin-Seite finden Sie einen Überblick der letzten Referenzen und redaktionellen Empfehlungen von DJV-Mitgliedern auf torial. Beiträge werden von torial-Nutzern in eigener Verantwortung erstellt und auf djv.de automatisch via RSS eingespeist. Der DJV nimmt keinerlei Kontrolle, redaktionelle Prüfung oder Bearbeitung vor und macht sich Bild- und Textbeiträge nicht zu eigen. Sollten Sie den Verdacht haben, dass Inhalte, die auf dieser Seite angezeigt werden, die Rechte Dritter verletzen, wird um Mitteilung an djv@djv.de gebeten.

Der DJV bemüht sich selbstverständlich, Hinweise und Beschwerden innerhalb einer angemessenen Frist zu bearbeiten.

magazine
TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern
25.05.2018 Publishing platform for digital magazines, interactive publications and online catalogs. Convert documents to beautiful publications and share them worldwide. Title: TASPO Projekte: Bau von Gewächshäusern, Author: Haymarket Media GmbH, Length: 36 pages, Published: 2018-05-24 ... mehr

us-senat
Seltsame Kleidervorschriften: Hosen-Aufstand im Senat
25.05.2018 Frauen durften Gesetze formulieren und internationale Verträge schließen - doch bis in die Neunzigerjahre stand es US-Senatorinnen nicht frei, in Hosen aufzutreten. An einem Wintertag kam es zur Mode-Revolte. Schon bei Amtsantritt hatten Barbara Mikulski und Carol Moseley Braun ihren Platz in... ... mehr

arabische halbinsel
Dubai: Auf dem Burj Khalifa und im Burj Al Arab
24.05.2018 Zu einem Städtetrip nach Dubai gehört ein Besuch des Burj Khalifa. Wer möchte, kommt in den 148. Stock, aber das hat auch seinen Preis. Auch das Burj Al Arab sollte man besuchen, wenn man in der Stadt ist. Leider ist auch das nicht wirklich günstig. ... mehr

buchrezension
Gespräch mit Alexandra Borchardt: Digitalisierung und der Mensch
23.05.2018 Digitalisierung - das ist ein sehr theoretischer Begriff. Er klingt nach Firmen, die ihre Produktion von Robotern übernehmen lassen, um noch effizienter zu arbeiten und dadurch höhere Gewinne einzufahren. Sicherlich ist auch das ein Teil der Digitalisierung. Tatsächlich geht es aber um sehr viel... ... mehr

deutschland
Hamburg: Vom Michel zum Zollmuseum
21.05.2018 Er ist das Wahrzeichen Hamburgs: der Michel, so wird die Hauptkirche Sankt Michaelis liebevoll genannt. Von der Haltestelle Baumwall ist er in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen, und der steile Aufstieg auf den Turm lohnt sich, weil man von dort oben einen tollen Blick über die Stadt hat - bis... ... mehr

1. fc köln
1. FC Köln: Europa League, Abstieg - So verlief die Saison 2017/18
20.05.2018 Köln. Der 1. FC Köln hat eine beispiellose Saison hinter sich: Nachdem sich der Verein am letzten Spieltag der Vorsaison für die Europa League qualifiziert hatte, konnten die Kölner nach 25 Jahren wieder im Europapokal teilnehmen. Für viele FC-Anhänger gehörten die Spiele gegen Gegner wie den FC... ... mehr

musik
Rapper Ahzumjot über Musikvertrieb : „Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit"
20.05.2018 Rapper Ahzumjot tritt am 13. Mai im Kölner Club Bahnhof Ehrenfeld auf. Anfang Mai hat er sein „Raum"-Projekt, eine Online-Playlist, abgeschlossen und daraus ein Album arrangiert. Köln - Eigentlich hatte Alan Julian Asare-Tawiah erreicht, wovon Tausende Jugendliche in Deutschland... ... mehr

portugal
Spektakel an Atlantikküste : Surfer bezwingt in Portugal rund 35 Meter hohe Welle
20.05.2018 Dem portugiesischen Surfer Hugo Vau ist offenbar der Ritt seines Lebens gelungen: Der 40-jährige Wassersportler bezwang der portugiesischen Zeitung „Publíco" zufolge am vergangenen Mittwoch eine rund 35 Meter hohe Riesenwelle am Praia do Norte rund 100 Kilometer nördlich der Hauptstadt Lissabon.... ... mehr

facebook
Streetart-Künstlerin: Barbara-Bilder wochenlang zensiert - Facebook entschuldigt sich
20.05.2018 Sie wollte sich eine kurze Auszeit nehmen. Ein paar Tage offline sein, Urlaub machen in der Antarktis oder einfach in Berlin. Nun ist Barbara wieder im Netz. Am Sonntag hat sich Deutschlands bekannteste anonyme Streetart-Künstlerin mit einem längeren Statement auf ihrer Facebookseite... ... mehr

köln
„Lauter als Bomben": Donots feiern ihr neues Album auf den Trümmern des Underground
20.05.2018 Die Alternative-Rock-Band Donots hat am Donnerstagabend auf dem ehemaligen Gelände des Kölner Clubs Underground die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Lauter als Bomben" gefeiert. Einige hundert Fans kamen zum Auftritt, den die Musiker erst wenige Stunden zuvor in einem Video auf ihrer... ... mehr

halle
Blogger aus Halle : Schulz und Künast klagen gegen Fake-News auf rechtem Blog
20.05.2018 SPD-Chef Martin Schulz und die Grünen-Abgeordnete Renate Künast wehren sich gegen Fake News, die ein Blogger aus Halle im Internet verbreitet haben soll. In so genannten Share-Pics - mit prägnanten Zitaten versehene Bilder von prominenten Personen - werden der ehemalige Kanzlerkandidat und die... ... mehr

gesundheit
"Ich weine selten, aber es kommt vor": Eine Pflegerin auf der Intensivstation erzählt aus ihrem Alltag
17.05.2018 Das Schwierigste in meinem Beruf ist zugleich das Schönste: Ich werde sehr gefordert und kann Menschen viel geben. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Krankenschwester auf einer Intensivstation im Helios-Klinikum Berlin-Buch. Manchmal kommen Unfallopfer zu uns, häufiger sind es... ... mehr

bootstrip
Kreuzfahrt: Wie überlebt man 5 Seetage am Stück?
17.05.2018 Ich wusste es vorher: 5 Seetage am Stück, das wird lang. Aber genau darum habe ich mich gut für diese Tage aufgestellt. Ich hatte ... viele eBooks auf dem Tablet. Pro Woche habe ich eines gelesen. Podcasts ohne Ende geladen. Jeden Tag habe ich einen angehört, der zwischen 15 und 45 Minuten lang war. ... mehr

pfarrer
"Wir köpfen dich, Verräter!"
15.05.2018 Pfarrer predigen Nächstenliebe - auch für Flüchtlinge. Dafür werden sie bedroht. ... mehr

terror
Terroranschlag: Das Leben danach
15.05.2018 Sie haben Terror-Anschläge hautnah erlebt. Wie geht das Leben danach weiter? ... mehr

palliativmedizin
Langer Abschied
15.05.2018 Sie wankt, verliert Orientierung - was ist mit ihrem Körper los? Ein Abschied... ... mehr

tod
Geteiltes Leid
15.05.2018 Was, wenn du dich tot fährst, fragte sein Vater. Dann fahr ich mich tot, antwortete Sven. ... mehr

altersarmut
Bist du arm, Oma?
15.05.2018 Warum muss Oma putzen gehen, um sich die Rente aufzubessern? ... mehr

surinam
Der Dschungelfluch von Surinam - Rohstoffe, Faultiere und Chinesen
14.05.2018 Surinam hat eine halbe Million Einwohner und ist von Regenwald bedeckt. Der tropische Kleinstaat nördlich von Brasilien exportiert Gold, Öl und Holz. In Zeiten niedriger Rohstoffpreise setzen die Surinamer nun auf Tourismus. Doch das birgt Gefahren. Unter den neugierigen Blicken von Faultieren,... ... mehr

amazonas
Sklaven-Nachfahren kämpfen um Anerkennung
14.05.2018 Am 13. Mai 1888 wurde die Sklaverei in Brasilien verboten. Doch bis heute kämpfen die Nachkommen der ehemaligen Sklaven für Anerkennung und ihr Recht auf Land. Christina Weise berichtet aus Boa Vista. Am Ufer des Rio Trombetas, einem Nebenfluss des Amazonas, sitzen Frauen auf kleinen... ... mehr

köln
Schlosspark Stammheim: Wo Kunst auf Natur trifft
14.05.2018 Zugegeben: das Schloss muss man sich vorstellen. Denn das einstige Rokokogebäude in Köln-Stammheim ist 1944 nach einem Fliegerangriff abgebrannt. Aber die hohen Bäume mit den hellgrünen und blutroten Blättern und mit Stämmen, die zu dick sind, um sie zu umarmen, sind ein Zeugnis dafür, dass hier... ... mehr

journalist
Ich will Vorurteile abbauen, die ich selbst hatte
14.05.2018 Unterwegs im Sonnenschein mit einem Sonnenschein auf dem Arm - ein unbeschreibliches Gefühl für Fabian Sixtus Körner und seine Frau, nachdem ihr Start ins Familienleben etwas holprig war... Zur Person Wie würdest du deine Tochter Yanti beschreiben? Meiner Tochter ist ein echter... ... mehr

crowdfunding
Ein strahlendes Land
13.05.2018 Ein strahlendes Land ... mehr

medien
ARD-Börsen-Moderator Markus Gürne: Intensive Nebentätigkeit für die Volksbanken
13.05.2018 ARD-Börsen-Moderator Markus Gürne: Intensive Nebentätigkeit für die Volksbanken ... mehr

human rights
North Korea's Secret Slave Gangs, Panorama - BBC One
11.05.2018 An investigation into allegations of modern-day slavery. It is thought that more than 100,000 North Korean workers are posted abroad to earn money for Kim Jong-un's cash-strapped regime - money that is being ploughed into the country's nuclear weapons programme. An international consortium of... ... mehr

russland
Wie Künstler aus Russland, Belarus und der Ukraine mit Zensur umgehen
11.05.2018 Immer wieder stürmen in Russland religiöse Fanatiker oder national motivierte Randalierer Kunstausstellungen. Zwar ist die Situation heute nicht so schlimm wie in Sowjetzeiten, doch die Toleranz für kritische Kunst scheint in Putins Russland unaufhaltsam zu sinken. Das politisch korrekte... ... mehr

piraten
Lösegeld und Scheinexekutionen
10.05.2018 Noch heute bedrohen Piraten die Handelsrouten. Sie haben es nicht auf die Waren abgesehen, sondern auf Schiff und Besatzung. Am Morgen des 3. März. 2009 funkt das Handelsschiff »Courier« Mayday: Piraten sind aufgetaucht, greifen an und drohen, das Schiff vor der Küste Somalias zu entern. Die... ... mehr

piraten
Harte Arbeit und viel Rum
10.05.2018 Die Aussicht auf schnellen Reichtum lockt zu Beginn des 18. Jahrhunderts viele Matrosen auf Piratenschiffe. Der Alltag ist trist und brutal – und statt Gold wartet oft der Galgen. Seit 20 Jahren fährt Bartholomew Roberts bereits zur See, als Piraten im Jahr 1718 vor der Küste Guineas im... ... mehr

karl marx
Das aktuelle Manifest
10.05.2018 Das Kommunistische Manifest elektrisiert die Leser der Gegenwart stärker als die Zeitgenossen. Marx und Engels beschrieben eine Welt, in der wir uns heute mehr denn je wiedererkennen.   Der große Veranstaltungssaal der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin ist am 4. Dezember 2017 bis auf den... ... mehr

karl marx
Der Student Karl Marx
10.05.2018 Während sich der junge Karl Marx mit seinen Eltern über die Karriereplanung streitet, lernt er an der Universität Berlin die Philosophie kennen. Ein Kontakt, der die Welt verändern wird. Eine Woche lang ruckelt die Kutsche im Sommer 1836 auf schlecht ausgebauten Straßen durchs Land, gute 600... ... mehr