Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Presseversorgungswerk

Sichere Zukunft für Journalisten und Journalistinnen

Das Presseversorgungswerk ist eine gemeinsame Einrichtung der Journalisten- und Verlegerverbände die das Ziel hat, eine zusätzliche Vorsorge für das Alter, den Fall der Berufsunfähigkeit und die Pflegebedürftigkeit u.a. für Journalisten zu ermöglichen.

Eine solche Absicherung ist in der heutigen Zeit vor dem Hintergrund der Probleme der gesetzlichen Versicherungssysteme unverzichtbar. Hauptberuflich an Tageszeitungen und Zeitschriften fest angestellte Redakteurinnen und Redakteure sind über die geltenden Tarifverträge über die Altersversorgung, bei denen der DJV Vertragspartner ist, in diesem Bereich obligatorisch versichert, wobei die Beiträge vom Redakteur und Verlag getragen werden. Auch bei den Nachrichtenagenturen dpa, Reuters und AFP gelten entsprechende Regelungen

Darüber hinaus bietet das Presseversorgungswerk Angehörigen im Kommunikations- und Medienbereich die Möglichkeit, zusätzlich freiwillig für ihr Alter und den Fall der Berufsunfähigkeit sowie der Pflegebedürftigkeit vorzusorgen. Ein breites Tarifspektrum ermöglicht es, sich für eine individuelle, den jeweiligen Bedürfnissen und finanziellen Möglichkeiten angepasste Absicherung zu entscheiden.

Alle obligatorisch oder freiwillig beim Presseversorgungswerk Versicherten haben die Möglichkeit, auch ihren Lebenspartner oder ihre Kinder (bis zum vollendeten 18.Lebensjahr) zu den günstigen Konditionen der Presseversorgung abzusichern.

Anschrift und weitere Infos

Kontakt beim DJV

Kajo Döhring

Telefon: +49 0228 2 01 72 11
Telefax: +49 0228 2 01 72 32
E-Mail:  qua@djv.de

Gemanagte Vermögensverwaltung der Allianz für DJV-Mitglieder

Jetzt neu – Allianz AktivDepot Digital zu exklusiven DJV-Sonderkonditionen
Die Allianz AktivDepots sind eine aktiv gemanagte Vermögensverwaltung, die über ausgewählte Aktien- und Rentenfonds gezielt in ein breites Anlagespektrum investiert. Über Allianz AktivDepot Digital erhalten Sie online einen Anlagevorschlag und die Möglichkeit direkt abzuschließen.

Für Mitglieder des DJV gibt es folgende Sonderkonditionen:
25% Nachlass auf die Vertriebs- und Abschlusskosten, die je nach Anlageklasse zwischen 3% und 5,5% betragen.

Beispiel:
Bei einem Anlagebetrag von 20.000€  und Vertriebs- und Abschlusskosten in Höhe von 5,5% würden die regulären Kosten 1.100€ betragen. Für Sie als DJV-Mitglied verbleiben lediglich 770€, für Sie ein Vorteil von 330€. Das Beispiel lässt sich auch auf monatliche Sparmodelle (Mindestsparbetrag 250€) in dieser Anlageklasse übertragen.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf den Seiten der Allianz.

Bitte beachten Sie: Investieren birgt Risiken. Der Wert einer Anlage und deren Erträge können sinken oder steigen. Investoren erhalten den investierten Betrag gegebenenfalls nicht in voller Höhe zurück. Weder vergangene Wertentwicklungen noch Prognosen haben eine verlässliche Aussagekraft über zukünftige Wertentwicklungen.

Dipl. Betriebswirt (BA) Arndt Marc Rosenbauer
Allianz Spezialvertrieb Arndt Marc Rosenbauer
Beauftragter des Versorgungswerkes der Presse

Hertfelderstr.9
73733 Esslingen am Neckar
Telefon: +49 711 27379950
Telefax: +49 711 27379955
E-Mail: arndt_marc.rosenbauer@allianz.de
Internet: https://www.rosenbauer-allianz.com

Diese Seite wurde auf Basis von durch die Allianz Global Investors GmbH zur Verfügung gestellten Informationen vom DJV erstellt. Dies ist nur zur Information bestimmt und daher nicht als Angebot oder Aufforderung zur Abgabe eines Angebots, zum Abschluss eines Vertrags oder zum Erwerb oder Veräußerung von Wertpapieren zu verstehen.

Steuertipps für angestellte und freie Journalisten. Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Betriebsausgaben.
... mehr

Zahlreiche Flyer und Informationsbroschüren über DJV, Tarif & Honorare sowie Ausbildung, um kostenlosen Download.
... mehr