Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Herbert von Halem-Titel: Medien & Kommunikationswissenschaft

  • Medieninnovationen ISBN 978-3-7445-0358-7

    Jens Wolling, Andreas Will, Christina Schumann (Hg.), Wie Medienentwicklungen die Kommunikation in der Gesellschaft verändern, 2011, 454 Seiten, 65 S/W-Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0358-7, Schriftenreihe der DGPuK 38

    Wie verändern Medieninnovationen die Kommunikation in der Gesellschaft? 20 Beiträge mit Antworten aus unterschiedlichen Perspektiven.


    ab 1 34,00 € Inkl. 7,00% MwSt.
  • Comic-Analyse ISBN 978-3-7445-0381-5

    Jakob F. Dittmar, 2., überarbeitete Auflage 2011, 220 Seiten, 40 S/W-Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0381-5

    Alle Bildgeschichten arbeiten im Prinzip mit demselben bildlichen Inventar: eine Systematisierung des Mediums Comic und eine Analyse seiner Erzählform.


    ab 1 34,00 € Inkl. 7,00% MwSt.
  • Journalisten in der Schweiz ISBN 978-3-7445-0440-9

    Guido Keel, Eine Berufsfeldstudie im Zeitverlauf, 2011, 324 Seiten, 105 S/W-Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0440-9, Forschungsfeld Kommunikation 31

    Ein aktuelles Bild der Journalisten in der Schweiz: soziodemografischer Hintergrund, Tätigkeiten, Vorstellungen und Rollenbilder sowie redaktionelle Organisationsformen.


    ab 1 39,00 € Inkl. 7,00% MwSt.
  • Bürger online ISBN 978-3-7445-0341-9

    Martin Emmer, Gerhard Vowe, Jens Wolling, Die Entwicklung der politischen Online-Kommunikation in Deutschland, Unter Mitarbeit von Markus Seifert, 2011, 346 Seiten, 140 S/W-Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0341-9, Einzeltitel Kommunikationswissenschaft

    Wie hat das Internet die individuelle politische Kommunikation von Bürgerinnen und Bürgern verändert? Und welche konkreten Entwicklungen sind zu beobachten?


    ab 1 39,00 € Inkl. 7,00% MwSt.
  • Religion in den Medien ISBN 978-3-7445-0457-7

    Carmen Koch, Eine quantitative Inhaltsanalyse von Medien in der Schweiz, 2011, 356 Seiten, 60 S/W-Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0457-7

    Medien wirken entscheidend am öffentlichen Bild von Religionen mit. Wie behandeln Schweizer Medien das Thema Religion?


    ab 1 49,00 € Inkl. 7,00% MwSt.
  • Ziele, Evaluation und Qualität in der Auftragskommunikation ISBN 978-3-7445-0494-2

    Julia Wippersberg, Grundlagen für Public Relations, Werbung und Public Affairs, 2012, 446 Seiten, 7 S/W-Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0494-2, Forschungsfeld Kommunikation 32

    Wie lässt sich Qualität in Public Relations, Werbung und Public Affairs bestimmen und messen? Das Grundlagenwerk entwickelt überprüfbare und operationalisierbare Dimensionen und Instrumente der Evaluation.


    ab 1 59,00 € Inkl. 7,00% MwSt.
  • Theoretisch praktisch!? ISBN 978-3-7445-0448-5

    S. Fengler, T. Eberwein, J. Jorch (Hg.), Anwendungsoptionen u. gesellschaftliche Relevanz der Kommunikations- u. Medienforschung, Unter Mitarbeit von M. Trilling, 2012, 358 Seiten, 30 S/W-Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0448-5, Schriftenreihe DGPuK 39

    Welchen Beitrag leistet die Kommunikations- und Medienwissenschaft zur Lösung von Problemen der Medien- und Kommunikationspraxis? Welche gesellschaftliche Relevanz hat ihre Forschung? Über das Selbstverständnis eines Faches.


    ab 1 29,00 € Inkl. 7,00% MwSt.

Neue Suche