Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Presseversorgung

Überwiegend tagesaktuell beschäftigte Freie bei öffentl.-rechtlichen Rundfunkanstalten können hier unverbindliche Vorschläge zur Presseversorgung als Altenative zur Rundfunkpensionskasse anfordern.

Zunächst ein Hinweis in eigener Sache:

Daten, die Sie uns im Wege der Angebotsanforderung übermitteln, werden von uns natürlich vertraulich behandelt. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben oder für werbliche bzw. sonstige Zwecke verwendet.

Erhebung der Personendaten

Wir benötigen auf jeden Fall Ihren richtigen Namen, Vornamen und ihr Geburtsdatum. Idealerweise geben Sie auch ihre Telefonnumer an. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass teilweise Rückfragen unsererseits erforderlich sind. Um Ihnen unsere kostenlose Analyse zusenden zu können, benötigen wir entweder ihre E-Mailadresse oder ihre vollständige Anschrift. Sie können uns aber auch beides übermitteln. Daten werden in unserem Hause nur insoweit gespeichert, als das dies zur Dokumentation des Beratungsprozesses erforderlich ist.

Finanz-Coaching > Angebotsanforderung Presseversorgung [Seite: 6928] [Element: 643]

Personendaten
Daten zur Privatrente
Sofern Berufsunfähigkeitssschutz gewünscht wird...
Notwendige berufliche Angaben bei Einschluss eine BU-Rente
Weitere Fragen