Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Auslandskrankenversicherung bis zu einem Jahr

Sie fahren für längere Zeit ins Ausland?

Außerordentlich wichtig bei Auslandsreisen ist eine Auslandsreisekrankenversicherung zur Absicherung etwaig entstehender Krankheitskosten im Ausland.

Unser Rat:

Die Zeitschrift Finanztest hat in ihrer Ausgabe 9/2013 Qualität und Preise von Auslandsreisekrankenversicherungen für Reisedauern bis zu einem Jahr untersucht.

Danach können folgende Empfehlungen von uns ausgesprochen werden:

Reisedauer bis zu einem Jahr

  • Testsieger wurde die Würzburger mit Ihrem Tarif TravelSecur AR365 (Qualitätsurteil sehr gut, Note 1,1). Maximal 1 Jahr Versicherungsdauer. Eine Verlängerung ist nicht möglich. Onlineabschluss hier...
  • Erste, etwas günstigere, Alternative wäre die Hanse-Merkur mit dem Tarif RK365 (Qualitätsnote 1,2). 1 Jahr Versicherungsdauer. Es ist eine Verlängerung von unterwegs möglich (z.B. per E-Mail). Dieser Verlängerungsantrag bedarf jedoch der Zustimmung. Sollten bereits Rechnungen eingereicht worden sein, kann diese dem Antrag auch die Zustimmung verweigern. Onlineabschluss hier...
     
  • Für beide Anbieter gilt: Der Ab- und Rückreisetag muss fest angegeben werden. Sollte der Rückreisetag nicht genau feststehen, empfehlen wir Ihnen den Versicherungszeitraum von vorn herein länger zu vereinbaren. Kehren Sie dann doch früher zurück, können Sie den Vertrag unter Vorlage beispielsweise des Rückflugtickets kündigen.

Auslandsstudenten, Au-Pairs und Teilnehmern an Work&Travel oder ähnlichen Programmen

  • Abschluss bei der Hanse-Merkur (Tarif Young Travel). Der Schutz kann für die Dauer von bis zu 5 Jahren vereinbart werden. Onlineabschluss hier....

 Senioren

  • Senioren wird der Abschluss über die Pax Familienfürsorge empfohlen, da diese preiswerten Schutz ab Alter 64 Jahre anbietet. Bitte wenden Sie sich direkt an den Anbieter, um weitere Unterlagen anzufordern. Die Pax Familienfürsorge arbeitet nicht mit Versicherungsmaklern zusammen.

Personen, die in Krisen- bzw. Kriegsgebiete reisen, empfehlen wir anderweitigen Schutz. Personen, die länger als ein Jahr ins Ausland reisen, sollten uns ebenfalls kontaktieren. Wir werden mit Ihnen zusammen dann geeignete Vorschläge ausarbeiten.