Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Tarifrunde an Tageszeitungen 2018

Streikende Journalistinnen und Journalisten in der Tarifrunde 2016. Foto: DJV NRW

Warum der DJV zum Streik aufruft: DJV-Chef Frank Überall erklärt.

Tweets zur Tarifrunde

Tarifinfos

Tarifpolitik aktuell

  • In vielen Zeitungsredaktionen läuft die Urabstimmung über unbefristete Streiks. Die Stimmung an der Basis ist kämpferisch.

  • Der Gesamtvorstand als Große Tarifkommission des Deutschen Journalisten-Verbands hat am heutigen Montag in Würzburg mit großer Mehrheit die Durchführung der Urabstimmung in zahlreichen deutschen Zeitungsverlagen beschlossen.

  • The Annual Meeting of the European Federation of Journalists, assembled on June 6th in Lisboa, strongly supports the german unions DJV and dju/Ver.di in their ongoing collective bargaining for higher salaries for newspaper...

  • Der Deutsche Journalisten-Verband und der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger sind in der sechsten Verhandlungsrunde gestern und heute in Berlin immer noch nicht zu einem Abschluss für die rund 13.000 Redakteurinnen und...

  • Axel Springer bezahlt sein Management in der Medienbranche mit Abstand am besten, zeigt eine aktuelle Gehaltsanalyse.

  • Nachdem die fünfte Verhandlungsrunde zu einem neuen Gehaltstarifvertrag für Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen und verbesserte Honorare für feste freie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 25. April ohne...

  • Pfingsten steht vor der Tür. Für die meisten sind das einfach nur ein paar schöne und hoffentlich sonnige Tage. Für viele Zeitungsredakteure in NRW gilt das nicht.

  • Nach 12stündigen Verhandlungen wurde die Tarifrunde Tageszeitungen mit dem BDZV in der vergangenen Nacht ergebnislos unterbrochen. Sind die Verleger noch verhandlungsfähig?

  • Der Deutsche Journalisten-Verband und der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger sind von einer Einigung in den Verhandlungen über einen neuen Gehaltstarifvertrag für die rund 13.000 Zeitungsjournalisten nach wie vor weit...

  • Mehr als 500 streikende Journalisten aus Baden-Württemberg und Bayern kamen gestern in München zu einer Demonstration für faire Tarifverträge zusammen. Mit dabei war der stellvertretende DJV-Bundesvorsitzende Wolfgang Grebenhof....

Hintergrundinfos

Warum kollektive Vereinbarungen? Geht der Arbeitsvertrag nicht besser individuell? Erfahrungsgemäß ist das nicht so einfach.
... mehr

OT-Mitgliedschaft:Was gilt in Verlagen, die "OT" sind, also ohne Tarif im Verlegerverband? Was gilt für Redakteure mit Alt- und Neuvertrag?
... mehr

Das Titelblatt der Broschüre Vertragsbedingungen und Honorare 2013 für die Nutzung journalistischer Beiträge.

Honorare und Vertragsbedingungen für Freie. Als kostenlose Broschüre (PDF). Auch als Print und Kindle-Version im DJV-Shop.
... mehr