Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Bildjournalisten

03. Februar 2017
Finanzierung

Abonnier Dir Dein Crowdfunding - "Steady"

Neues Projekt vom Krautreporter-Gründer

Crowdfunding kann viel Arbeit bedeuten. Wer erfolgreich getrommelt hat, merkt allerdings schnell: Mehr wäre besser gewesen, um das Vorhaben länger am Laufen zu halten. Doch klassisches Crowdfunding ist auf eine Einmal-Aktion ausgelegt.

Eine Lösung für längerfristigen Finanzierungsbedarf ist die Idee, ein dauerhaftes Crowdfunding zu organisieren, mit dem Unterstützer auch länger gebunden werden. Beispielsweise läuft bereits längere Zeit der auf englischsprachige Nutzer ausgerichtete Dienst "Patreon", über den laut Eigenangaben Tausende von Kreativen dauerhaft Spenden für Projekte beziehen.

In Deutschland startet jetzt ein entsprechender Dienst unter der Bezeichnung "Steady". Zu den Machern gehört Sebastian Esser, der zuletzt mit der erfolgreichen Gründung des "Krautreporter"-Onlinemagazins rund eine Million Euro eingesammelt hatte. Unter der Domain "krautreporter" war vorher eine klassische Crowdfunding-Plattform betrieben worden, die mit dem Start des Magazins aber eingestellt worden war.

Sebastian Esser ist als (medien)unternehmerisch umtriebig bekannt: Bereits vor der Zeit von Krautreporter hatte Esser einen Artikeldienst im Netz betrieben, der zeitlich mit dem Start eines entsprechenden Dienstes der DHL/Deutschen Post ("DieRedaktion.de") eingestellt worden war. Dabei war auch die Rede davon gewesen, dass Esser und sein damaliger Kompagnon das - nach fünf Jahren wieder eingestellte - Projekt der Post beraten sollten.

In einem ausführlichen Interview von Stephan Goldmann im "Lousypennies"-Blog schildert Sebastian Esser die Grundzüge seiner neuen Abo-Crowdfunding-Plattform: Sebastian Esser über Steady: „Crowdfunding ohne Drama“

 

 


Ihr Kommentar mit Netzwerken (FB & Co):

Ihre Meinung, Anmerkung, Kritik, Hinweis, Nachfrage zur Meldung

Hier können Sie der Redaktion Bildjournalisten Ihre Meinung, Anmerkung, Kritik, Hinweis, Nachfrage zur Pressemitteilung übermitteln. Keine Sorge: Ihre Stellungnahme wird nur intern verwendet und nicht veröffentlicht.

Bildjournalisten > Detail [Seite: 3486] [Element: 485]

Kontaktformular

Andere News/Infos

Roland Scheidemann (FA Bild) kontrolliert Zeitungen auf korrekte Namensnennung

Für Freie im Bildermarkt ist die Namensnennung wichtig. Der DJV machte mit einer Aktion auf diesen Rechtsanspruch aufmerksam.
... mehr

Termine

So 03/11/19
Landesverbände, Journalistenkalender ... DJV-Verbandstag
Di 10/12/19
Bleilettern bilden das Wort "News"

Auf unseren News-Seiten erhalten Sie interne, aber auch externe Quellen für Ihre Berufsinformation, Recherchen oder Themen-Idee.
... mehr

News-Übersicht für Bildjournalisten

Treffer 1 bis 9 von 390
Direkter Link zur Themenseite Bildjournalisten: djv.de/bild