Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Bildjournalisten

16. Juli 2012
Bildjournalisten

Einsatzkräfte der Feuerwehr werden für freie Bildjournalisten zur unliebsamen Konkurrenz

Der Bayerische Journalisten-Verband macht Druck: Feuerwehren sollen Brände löschen statt sich gegenseitig abzufotografieren


Wie bitte? Deutsche Feuerwehren und andere Einsatzkräfte geben tausende von Steuergeldern für Luxus-Kameras auf, um in Medien zu brillieren? Beziehungsweise: "Sorry, dass wir nicht genug Leute zum Löschen hatten. Dafür hat unser Feuerwehr-Fototeam aber echt spannende Bilder vom Einsturz Ihres Hausgiebels fotografiert, die sind sogar bei dpa gelaufen!" Und Bildjournalisten, die vor Ort sind, schauen wegen der Konkurrenz auf Steuerzahlerkosten in die Röhre?

Der Bayerische Journalisten-Verband macht jetzt Druck. Ein Bericht von
Maria Goblirsch
auf bjv.de


Ihr Kommentar mit Netzwerken (FB & Co):

Ihre Meinung, Anmerkung, Kritik, Hinweis, Nachfrage zur Meldung

Hier können Sie der Redaktion Bildjournalisten Ihre Meinung, Anmerkung, Kritik, Hinweis, Nachfrage zur Pressemitteilung übermitteln. Keine Sorge: Ihre Stellungnahme wird nur intern verwendet und nicht veröffentlicht.

Bildjournalisten > Detail [Seite: 3486] [Element: 485]

Kontaktformular

Andere News/Infos

Bildjournalisten sind im DJV: Der Flyer erläutert die Vorteile einer Mitgliedschaft speziell für die Berufsgruppe der Bildjournalisten.
... mehr

Termine

Di 07/04/20
Webinar, Freie ... Corona und die Freien
Di 21/04/20
Landesverbände, Hessen ... Reden, fragen, nachhaken: Das Radio Interview
Di 21/04/20
Freie, #DJV4Freie Freien-Dienstag Niedersachsen
Fr 24/04/20
Bleilettern bilden das Wort "News"

Auf unseren News-Seiten erhalten Sie interne, aber auch externe Quellen für Ihre Berufsinformation, Recherchen oder Themen-Idee.
... mehr

News-Übersicht für Bildjournalisten

Treffer 1 bis 9 von 349
Direkter Link zur Themenseite Bildjournalisten: djv.de/bild