Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Bildjournalisten

18. September 2012
Kate-Bilder

Was wäre wenn?

In mehreren europäischen Ländern sind die Nacktfotos von Kate Middleton bereits veröffentlicht worden. In Deutschland bisher nicht. Es ist zu hoffen, dass es auch nicht dazu kommt. Aus mehreren Gründen: Zum einen würde eine solche Veröffentlichung gegen die Persönlichkeitsrechte der britischen Prinzessin verstoßen. Darauf wurde im Informationsdienst meedia.de hingewiesen. Zum anderen würden die Bilder auch dem Ansehen der Medien und der Journalisten in Deutschland massiv schaden, und zum dritten wäre da noch der Pressekodex, in dem es klar und unmissverständlich heißt: "Die Presse achtet das Privatleben und die Intimsphäre des Menschen. Berührt jedoch das private Verhalten öffentliche Interessen, so kann es im Einzelfall in der Presse erörtert werden." Der zweite Satz dieser Bestimmung dürfte bei den Kate-Fotos nicht zutreffen.

 

Hendrik Zörner


Ihr Kommentar mit Netzwerken (FB & Co):

Ihre Meinung, Anmerkung, Kritik, Hinweis, Nachfrage zur Meldung

Hier können Sie der Redaktion Bildjournalisten Ihre Meinung, Anmerkung, Kritik, Hinweis, Nachfrage zur Pressemitteilung übermitteln. Keine Sorge: Ihre Stellungnahme wird nur intern verwendet und nicht veröffentlicht.

Bildjournalisten > Detail [Seite: 3486] [Element: 485]

Kontaktformular

Andere News/Infos

Fotograf fotografiert Formel 1 Auto an einer Rennstrecke

Bildjournalisten sind im DJV, die Themen: Honorare, Urheberrecht, Marktchancen.
... mehr

Termine

Di 07/04/20
Webinar, Freie ... Corona und die Freien
Di 21/04/20
Freie, #DJV4Freie Freien-Dienstag Niedersachsen
Di 21/04/20
Landesverbände, Hessen ... Reden, fragen, nachhaken: Das Radio Interview
Bleilettern bilden das Wort "News"

Auf unseren News-Seiten erhalten Sie interne, aber auch externe Quellen für Ihre Berufsinformation, Recherchen oder Themen-Idee.
... mehr

News-Übersicht für Bildjournalisten

Treffer 1 bis 9 von 349
Direkter Link zur Themenseite Bildjournalisten: djv.de/bild