Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Bildjournalisten

Fotowettbewerb

Bayern: Pressefoto 2012 gesucht - neu: Nachwuchspreis

07.09.2012

Jetzt mitmachen: Das Pressefoto des Jahres 2012 Zum ersten Mal schreibt der BJV auch einen Nachwuchspreis aus


Bereits zum 13. Mal sucht der Bayerische Journalisten-Verband die besten Pressefotos des Jahres, die das aktuelle Geschehen in Bayern dokumentieren. Insgesamt 10.000 Euro sind als Preisgelder für das Pressefoto des Jahres 2012 in sieben unterschiedlichen Kategorien ausgelobt.

Erstmals zeichnet der Verband in diesem Jahr den besten bayerischen Nachwuchsfotografen aus, bewerben können sich hierfür alle, die nicht älter als 30 Jahre alt sind. Eine Fachjury wählt Anfang November das Pressefoto des Jahres 2012, das mit 2500 Euro prämiert wird. Daneben wird jeweils das beste Foto in den Rubriken Tagesaktualität, Bayern - Land und Leute, Kultur, Sport sowie Umwelt & Energie und Nachwuchs prämiert (Preis jeweils 1000 Euro).
Der Sieger der Kategorie Serie erhält als Preisgeld 1500 Euro.

Ausführlich zum Wettbwerb auf BJV.de

News-Übersicht für Bildjournalisten

#rp18

DJV und Leidmedien.de wollen Vernetzung behinderter Journalist*innen fördern

08.05.18

Überraschend viele Entscheider aus Personalbüros fanden den Weg zu dem Talk von DJV und Leidmedien.de bei der re:publica.

Recht

Datenschutzregeln ab 25. Mai 2018

04.05.18

Ab dem 25. Mai 2018 gelten in der Europäischen Union (EU) weitgehend einheitliche Regeln zum Datenschutz, die so genannte Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Der deutsche Gesetzgeber kann nur in einigen explizit zugelassenen...

Fotografen haben Namen

Zähltag

23.04.18

Am heutigen Welttag des Urheberrechts zählen aktive DJV-Bildjournalisten die Nennungen von Fotografen in den Tageszeitungen. Die jährlich stattfindende Aktion "Fotografen haben Namen" ist wichtig für alle Bildjournalisten.

Recht

Neue Regelungen zum Datenschutz für (freie) Journalistinnen und Journalisten

29.03.18

Vieles ist noch in Bewegung

Fotojournalisten

Änderungen in der Google-Bildsuche - Probleme bleiben

22.02.18

Einzelbildpräsentation verschwindet wieder

Datenschutz

Kein (Foto-)Journalismus mehr möglich?

16.02.18

Echte Probleme liegen eher beim Redaktionsdatenschutz

Fotojournalismus

Neue Übersicht über Fotopreise erschienen

13.02.18

Bildhonorare 2018 – das Standardwerk für die Honorarkalkulation im Bildermarkt

Freie Berichterstattung

Karneval ist eine ernste Angelegenheit

12.02.18

Närrisches Treiben, Frohsinn, Ausgelassenheit kennzeichnen den Karneval. Nicht so im rechtsrheinischen Teil von Bonn, wo eine Protestaktion von Schülern gegen Asbest einen Eingriff in die Pressefreiheit zur Folge hatte.

Cottbus

Wieder Angriffe auf Journalisten

22.01.18

Es ist leider nichts Neues mehr: Wieder sind am Wochenende Journalisten angegriffen worden. Diesmal in Cottbus, bei einer Demo, zu der "Zukunft Heimat" aufgerufen hatte.

News 136 bis 144 von 379
Newsletter

Cookie Einstellungen