Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Bildjournalisten

Bildjournalismus

Neue Fördergelder für Fotoprojekte

15.10.2020

Im Kulturwerk der VG Bild-Kunst wurde jetzt beschlossen, eine neue "niederschwellige Förderung" einzuführen. Zusätzlich zu den beiden bestehenden Förderungen

 

- Projektförderung - Förderung in Höhe von maximal EUR 8.000,00

 

und der

 

- Förderung aus dem Sonderfonds für Publikationen - Höhe offen (wird abhängig vom Gesamtvolumen der Publikationskosten vom Vergabebeirat

festgesetzt)

 

gibt es neu:

 

- Förderung offener Entwicklungsvorhaben - Förderung in Höhe von maximal EUR 2.400,00

 

Als Beispiele für Bewerbungsmöglichkeiten ein Zitat aus den Förderrichtlinien:

 

(https://www.bildkunst.de/fileadmin/user_upload/downloads/Stiftung_Kulturwerk/2020_09_RiLi_offene_Entwicklungsvorhaben_BG_II.pdf)

 

"Gefördert werden können z.B.:

 

• die Vorbereitung oder Recherche eines bestimmten Themas • die Weiterführung bzw. den Abschluss bestehender Arbeiten / Vorhaben • die Erschließung neuer eigener Ideen und künstlerischer / gestalterischer Ansätze • die Entwicklung undVertiefung neuer künstlerischer / gestalterischer Arbeitsweisen und -techniken

 

Die Förderung ist altersunabhängig und soll professionell arbeitenden Fotograf*innen, Illustrator*innen, Designer*innen ermöglichen, sich ohne wirtschaftlich-materiellen Zwang auf ein individuelles, künstlerisches / gestalterisches Vorhaben konzentrieren zu können.Kriterien für die Vergabe der Förderung sind in erster Linie die Qualität bisheriger Arbeiten und die Qualität des zu fördernden Vorhabens."

 

Auch die Bewerbungsmöglichkeiten für jetzt alle drei Fördermöglichkeiten haben sich geändert.

 

Die Bewerbung ist jetzt nur noch online möglich:

 

https://kulturwerk-antrag.bildkunst.de/

 

Dazu ist eine einmalige Registrierung nötig und zwar bis bis 31.10.2020.

 

Der Vergabebeirat tagt dann wieder Ende November und entscheidet über die Förderungen.

 

Ausführliche Infos (auch zu den anderen Stipendien) gibt es hier:

 

https://www.bildkunst.de/vg-bild-kunst/stiftung-kulturwerk/bewerbungsverfahren-bg-ii-neu

 

Dort steht alles Wissenswerte und die Förderrichtlinien zum Download.

 



Thomas Geiger

 

News-Übersicht für Bildjournalisten

Bildjournalismus

Sind Fotografen die besseren Journalisten?

04.01.13

Pro und Contra.

Bildermarkt

Gratulation für "visuell" zum 40.

04.01.13

Langer Atem: Geburtstagsgrüße von Abonnent "Nr.1"

journalist.de

Die besten Infografiken 2012

03.01.13

Der journalist zeigt die anschaulichsten Infografiken des Jahres 2012. Dabei haben die beiden Großereignisse, die Olympischen Spiele und die US-Wahl, neue Maßstäbe gesetzt.

Honorare

Handelsblatt will Zwerghonorare für App-Nutzungen von Bildern zahlen

02.01.13

Bildjournalisten halten Angebote für "originäre" Nutzungen für deutlich unzureichend

Bildgeschäft

Downloadgebühren bei Axel Springer - noch kein neuer Stand

17.12.12

Zur Frage, inwieweit Downloadgebühren geltend gemacht werden können

Urteil

Urheberrechtsverletzung auch durch "veralteten" Link auf Foto, so Oberlandesgericht Karlsruhe

14.12.12

Redaktionen und Webmaster aufgepasst: Das Recht am Bild ist auch im Web zu beachten

Selbstvermarktung

Wordpress machen - auch als Fotoblog

10.12.12

Unsere vorweihnachtliche Überraschung für Mitglieder: Einstieg in Wordpress, ein Webinar zum Selbermachen von (Foto-)Blogs

Einsatzfotografie

ZAPP-Interviews zur Feuerwehrfotografie, extended version

06.12.12

Der BJV macht auf ausführliche Versionen der ZAPP-Interviews zum Thema Feuerwehrfotografie aufmerksam. Einige der Hauptprotagonisten der Auseinandersetzung kommen zu Wort.

Fotowettbewerb

Stefan Prager schießt das beste bayerische Pressefoto

06.12.12

Die Entscheidung der Jury des BJV-Wettbewerbs Pressefoto Bayern 2012

News 325 bis 333 von 379
Newsletter

Cookie Einstellungen