Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Mehr zum Thema

Bildjournalisten

Lumix-Festival

Tage des jungen Fotojournalismus: 13. bis 17. Juni in Hannover

16.05.2012

Vom 13. bis 17. Juni findet in Hannover mit dem 3. Lumix Festival das weltgrößte Festival für jungen Fotojournalismus statt.

In 8 Pavillons des Expo-Geländes werden 60 Reportagen von jungen Fotojournalisten bis zum Alter von 35 Jahren gezeigt. Daneben halten vier Fotografinnen und vier Fotografen der absoluten Weltspitze Vorträge über ihre Arbeit, darunter drei Pulitzer-Preisträger.

Außerdem gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm aus Vorträgen, Portfoliosichtungen und Diskussionen. Mit dem günstigen Eintrittspreis von sieben Euro für fünf Tage soll dieses Festival nicht nur Profis, sondern allen Menschen mit einem Interesse am guten Foto den Zugang zum Geschichtenerzählen in Bildern ermöglichen.
Das Programm mit seinen zahlreichen Führungen und Gesprächen soll in besonderem Maße die Begegnung zwischen Fotografen, Bildredakteuren und Liebhabern fördern. Die Veranstalter rechnen bei der dritten Ausgabe des Lumix Festivals mit einem weiteren Zuschauerrekord. Im Jahre 2010 besuchten etwa 20.000 Menschen dieses Festival und die Öffentlichkeit überschlug sich in der positiven Kritik. Ein Rekord wurde in diesem Jahr bereits aufgestellt. Insgesamt bewarben sich etwa 1.300 FotografInnen aus 77 Ländern um die Ausstellungsplätze. Mehr Infos auf der Website www.fotofestival-hannover.de.

News-Übersicht für Bildjournalisten

DJV-news 301

Online-Umfrage, Vergütungsregeln Foto, meedia.de etc.

10.05.13

DJV startet Umfrage unter Online-Journalisten | Zeitungsverleger akzeptieren Vergütungsregeln für Fotos | Beste Pressefotos in Hamburg ausgezeichnet | Springer steigert Umsatz dank Digitalmedien | Nordwest-Zeitung investiert...

Bildrecht

Fotojournalisten gegen Yahoo- und Googlesuche

29.04.13

Suchmaschinen bieten die Großbildsuche an. Mit Klagen und Aktionen wehren sich Fotojournalisten und andere.

Bildrecht

Fotografie auf öffentlichem Eigentum verboten: Wird Deutschland zum Land der Fotodrohnen?

29.04.13

Der Bundesgerichtshof entscheidet in Sachen Sanssouci-Fotos pro Schlösserstiftung und gegen die freie Fotografie

DJV-news 299

Gehaltsforderung, Vergütungsregeln, BTAG, NSU-Prozess u.a.

26.04.13

DJV-Gehaltsforderung Tageszeitungen: sechs Prozent mehr | Schlichterspruch zu Vergütungsregeln für Zeitungsfotos angenommen | Tag der Pressefreiheit: Podiumsdiskussion zum digitalen Quellenschutz | Landlust legt weiter kräftig zu...

Vergütungsregeln

Bildhonorare an Tageszeitungen: Ein (kleiner) Schritt nach vorn?

22.04.13

Die Vergütungsregeln können kommen, auch wenn der Schlichterspruch kein Grund zum Jubeln ist.

DJV-news 298

NSU-Prozess, Auskunftsrecht, dapd-Volos etc.

19.04.13

Neue Akkreditierung zum NSU-Prozess | DJV gegen Bestandsdatenauskunft | Informationen zur Auskunftspflicht der Behörden gesucht | Hilfe für dapd-Volontäre | Protest gegen die WAZ-Axt in Recklinghausen | Vergütungsregeln nennen...

journalist.de

Reicht das?

18.04.13

Nach neun Jahren Verhandlungen haben sich Gewerkschaften und Tageszeitungsverlage auf verbindliche Honorare für freie Bildjournalisten geeinigt. Was denken die Fotografen über die Honorarsätze?

Bildermarkt

Klage von Bildjournalisten gegen Bayerisches Rotes Kreuz

10.04.13

Einem bayerischen Bildjournalisten ist der Kragen geplatzt. Unfairer Wettbewerb durch Rettungskräfte - sie vertreiben Fotos und machen damit seinen Markt kaputt.

Urheberrecht

Auf ein (Malz-)Bier für "Fotografen haben Namen"

09.04.13

Was es zu beachten gibt, wenn Sie uns beim Auswerten helfen. Hilfe auch von Schülerzeitungsredakteuren erwünscht.

News 307 bis 315 von 391
Newsletter

Cookie Einstellungen