Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Mehr zum Thema

News für Betriebsräte

Alle News für Betriebsräte

Exiljournalisten

Situation verbessern

19.05.22

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt Pläne von Bundesinnenministerin Nancy Faeser, die Situation geflüchteter russischer Journalistinnen und Journalisten in Deutschland zu verbessern.

RTL/G+J

Tarifierung gefordert

10.05.22

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert das Management von RTL/Gruner + Jahr zur Einführung tariflicher Bezahlung aller 1.500 Journalistinnen und Journalisten auf.

Mathias Döpfner

Plagiatsvorwürfe aufklären

06.05.22

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert den Präsidenten des Verlegerverbandes BDZV und Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner auf, die am heutigen Freitag bekannt gewordenen Plagiatsvorwürfe gegen ihn aufzuklären.

Zeitungen

Tarifabschluss zugestimmt

17.02.22

Der Gesamtvorstand des Deutschen Journalisten-Verbands hat als Große Tarifkommission am heutigen Vormittag einstimmig das mit den Zeitungsverlegern ausgehandelte Tarifergebnis angenommen.

Zeitungstarif

3,5 Prozent plus Corona-Prämie

10.02.22

Der Deutsche Journalisten-Verband hat am heutigen Abend mit dem Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) einen Tarifabschluss für die Journalistinnen und Journalisten an Tageszeitungen erzielt.

Medieneinfalt

Die Crux mit dem Monopol

11.11.21

Über den DJV-Verbandstag haben viele Medien berichtet - nur nicht am Austragungsort Bochum. Hier wurde deutlich, was Zeitungsmonopol heißt.

DJv-Verbandstag

Für starken Rundfunk

09.11.21

Als Konsequenz aus dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Rundfunkbeitrag fordert der Deutsche Journalisten-Verband die Sender auf, „insbesondere im Bereich des Journalismus die vom Verfassungsgericht...

Privater Rundfunk

Höhere Einkommen gefordert

13.10.21

Mit der Forderung nach 175 Euro mehr Einkommen für die Journalistinnen und Journalisten ist der Deutsche Journalisten-Verband in die Verhandlungen mit dem Tarifverband Privater Rundfunk (TPR) eingestiegen.

Grundrechte

Hände weg vom Streikrecht!

06.09.21

Der Deutsche Journalisten-Verband wendet sich entschieden gegen die Überlegung einzelner CDU-Politiker, das Streikrecht für Bereiche der kritischen Infrastruktur einzuschränken.

Bahnstreik

Tarifeinheit muss weg

02.09.21

Der Deutsche Journalisten-Verband sieht in dem aktuellen Bahnstreik der Gewerkschaft der Lokomotivführer die „zwingende Konsequenz aus der verfehlten Tarifpolitik der Großen Koalition“, wie DJV-Bundesvorsitzender Frank Überall am...

News 1 bis 10 von 548

Auch von Interesse für Betriebsräte

Newsletter

Cookie Einstellungen