Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Mehr zum Thema

Newsübersicht Rundfunkanstalten

Newsübersicht

Russland

Desinformation auf dem Vormarsch

26.02.24

Wie kann ein Auslandssender unabhängig über Russland berichten? Nur noch aus dem Exil, sagt Peter Limbourg, Intendant der Deutschen Welle, im Interview mit der FAZ. Die Probleme der Berichterstattung werden eher größer als...

Rundfunkbeitrag

Konstruktive Lösung gefragt

22.02.24

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Landesregierungen dazu auf, konstruktiv mit der KEF-Empfehlung einer Anhebung des Rundfunkbeitrags umzugehen.

Rundfunkbeitrag

Keine Tricks

31.01.24

Der Deutsche Journalisten-Verband kritisiert angebliche Gedankenspiele der Rundfunkkommission der Länder, eine Erhöhung des Rundfunkbeitrags zu umgehen, indem eine entsprechende Empfehlung der unabhängigen Kommission zur...

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Konstruktives vom Zukunftsrat

18.01.24

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt die am heutigen Donnerstag vorgelegten Empfehlungen des Rates für die zukünftige Entwicklung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks als konstruktiven Beitrag.

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Es södert mal wieder

18.01.24

Kennt noch jemand Markus Söder? Der bayerische Ministerpräsident scheint neidisch zu sein auf die Aufmerksamkeit, die Christian Lindner in den letzten Tagen bekommen hat.

Öffentlich-Rechtliche

KEF deckelt

16.01.24

Die KEF rät den öffentlich-rechtlichen Sendern, die Gehälter ihrer Führungskräfte an die Vergütungen im öffentlichen Dienst anzugleichen. Das könnte ein wirksames Mittel gegen Neiddebatten sein.

Überfall auf ZDF-Team

Wo bleibt die Reue?

09.01.24

Bereits am ersten Verhandlungstag endete das Gerichtsverfahren um den Überfall auf ein Team der ZDF-Heute-Show gegen vier Angeklagte. Sie waren geständig und erhielten jeweils zwei Jahre Haft auf Bewährung.

Angriff auf ZDF-Team

Aufklärung gefordert

08.01.24

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Berliner Justiz zur lückenlosen Aufklärung des Angriffs auf ein Fernsehteam des ZDF am 1. Mai 2020 auf.

Nachrichtenkonsum

Weniger News. Ist das gut?

03.01.24

Alle Nachrichtensendungen im Fernsehen verzeichnen rückläufige Quoten. Das Corona-Hoch ist eindeutig vorbei. Wird Nachrichtenmüdigkeit zum Trend?

Charkiw-Bombardement

Angriff auf den Journalismus

31.12.23

Der Deutsche Journalisten-Verband verurteilt das russische Bombardement eines Hotels in der ukrainischen Stadt Charkiw als Angriff auf den Journalismus.

News 1 bis 10 von 589

Weitere Tipps für Rundfunker...

Newsletter

Cookie Einstellungen