Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

News Zeitungen und Zeitschriften

Newsticker

CDU

Hände weg von Öffentlich-Rechtlichen

15.12.20

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die CDU Deutschland auf, Gedankenspielen über eine schrittweise Privatisierung der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten eine klare Absage zu erteilen.

Journalistin des Jahres

Wissenschaftsjournalismus boomt

15.12.20

Die WDR-Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim ist als Journalistin des Jahres für ihre Arbeit geehrt worden. Das hat sie verdient. Die Auszeichnung spiegelt auch den Bedeutungszuwachs des Wissenschaftsjournalismus wider.

Rundfunkbeitrag

Am Tag danach

09.12.20

Am Dienstag zog Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff die Regierungsvorlage über die Erhöhung des Rundfunkbeitrags zurück. Bundesweit war die Aufregung groß. Und heute? Am Tag danach?

Rundfunkbeitrag

Es wird ernst

08.12.20

Im Magdeburger Koalitionsstreit um das Ja zum höheren Rundfunkbeitrag ist keine Lösung in Sicht. Der MDR denkt derweil bereits über eine Verfassungsklage nach.

Sachsen-Anhalt

Einfluss aufs Programm

04.12.20

Holger Stahlknecht, CDU-Vorsitzender und Innenminister von Sachsen-Anhalt, gibt sich im Streit um den höheren Rundfunkbeitrag kompromisslos. Ihm geht es um Einfluss auf das Programm der Sender.

Rundfunkbeitrag

Aufschub für Vernunft

03.12.20

Eine Woche Zeit haben sich die Landtagsfraktionen in Sachsen-Anhalt verschafft. Mitte kommender Woche soll im Medienausschuss über die Erhöhung des Rundfunkbeitrags abgestimmt werden.

Sachsen-Anhalt

Es geht nicht ums Geld

02.12.20

Die Diskussion um einen höheren Rundfunkbeitrag ist nur vorgeschoben: Der CDU Sachsen-Anhalt geht es um einen anderen öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

Rundfunkfreiheit

Was ist in Sachsen-Anhalt los?

01.12.20

An Ränkespielen um die Macht in Sachsen-Anhalt droht die Erhöhung des Rundfunkbeitrags zu scheitern. Haben die Landespolitiker noch nichts von der Rundfunkfreiheit gehört?

Personalräte

Freie sollen ausgeschlossen werden

10.11.20

Der Deutsche Journalisten-Verband wendet sich gegen das Vorhaben der Bundesregierung, die arbeitnehmerähnlichen freien Journalistinnen und Journalisten aus den Personalräten vieler öffentlich- rechtlicher Sender herauszuhalten.

Berliner Zeitung

Halten sie sich raus, Herr Friedrich!

05.11.20

Die "Zeit" berichtet über wiederholte Einflussnahmen des Verlegers Holger Friedrich auf die Inhalte seiner Berliner Zeitung. Das geht so nicht.

News 31 bis 40 von 616

Empfehlenswerte Lektüre zum Thema

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz