Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

DJV-Lexikon

Das DJV-Lexikon ist eine wachsende Sammlung von allgemeinen Beiträgen rund um das Berufsfeld Journalismus.

Das Lexikon finden Sie in der Vollversion nach Mitglieder-Login (oben links im Service-Bereich). Einige Bereiche sind allgemein zugänglich. Ob es solche Zusatzinfos für Mitglieder gibt, die einen Extra-Login sinnvoll machen kann, ist bei jedem einzelnen Eintrag vermerkt.

Suchen Sie oben in den Buchstaben von A-Z oder direkt darüber im Suchfeld.

Wenn Sie Informationen vermissen, lassen Sie es uns bitte unten wissen - mit dem Formular "Kommentare/Wünsche".

Weitere Quellen für Ihre Anfragen

Info-Broschüren

Fragen und Antworten

Steuern Der Finanz-Mittwoch: Steuerfragen für Freie jetzt online abrufbar!

Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Buchhaltung für Freie - zu allen diesen Themen gibt es Online-Kurse zum Abruf im "DJV-Shop". Referentin ist Constanze Elter, die selbst als freie Finanzjournalistin tätig ist und seit langer Zeit im DJV Seminare und Webinare durchführt.

 

 

Pressemitteilungen sowie Flyer und Informationsbroschüren zu  DJV, Tarif & Honorare sowie Ausbildung.
... mehr

Schriftzug DJV-Bundesgeschäftsstelle

Die DJV-Geschäftsstelle betreut bundesweite Fragen und unterstützt die Geschäftsstellen in den Landesverbänden.
... mehr

Titelbild des DJV-Ratgebers für freie Journalisten. Ein Mann springt mit einem Skateboard in der Luft. Unter dem Bild steht die Überschrift Spring, mit Ausrufezeichen versehen.

597 Seiten rund um den Beruf: Markt, Marketing, Urheberrecht, Verhandlungstechnik, Steuern, Versicherungen, Ausland, Technik.
... mehr

Steuertipps für angestellte und freie Journalisten. Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Betriebsausgaben.
... mehr