Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Corona: Newsticker

Zhang Zhan

Lasst sie endlich frei!

29.11.21

Seit mehr als einem Jahr sitzt die Bloggerin Zhang Zhan in China unschuldig im Gefängnis. Ihr "Verbrechen": Sie hat die Weltöffentlichkeit über die Zustände in Wuhan informiert, als die Corona-Hochburg hermetisch abgeriegelt war.

Gerichte

Mehr Plätze für Journalisten

24.11.21

Der Deutsche Journalisten-Verband macht sich für mehr Berichterstattungsmöglichkeiten in Gerichten stark.

Appell an China

Manipulation?

16.11.21

Die chinesische Bloggerin Zhang Zhan muss unverzüglich auf freien Fuß gesetzt werden. Weil sie zu Beginn der Corona-Pandemie aus Wuhan berichtet hatte, sitzt sie hinter Gittern. Wer sich für ihre Freilassung einsetzt, wird auf...

Übergriffe

Medienhäuser in der Pflicht

08.11.21

Die Sicherheit von Journalistinnen und Journalisten bei der Berichterstattung muss spürbar verbessert und die Pressefreiheit in vollem Umfang gewährleistet werden.

ARD & ZDF

Show-Berichterstattung zulassen

30.09.21

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert ARD und ZDF auf, bei den geplanten TV-Shows mit Publikum auch wieder die Berichterstattung durch Journalisten und Fotografen in vollem Umfang zuzulassen.

Corona-Krise

Hilfen für Selbständige bis Jahresende 2021 verlängert

09.09.21

Die Bundesregierung verlängert die Hilfen für Selbständige bis zum Jahresende 2021. Das gilt sowohl für die Neustarthilfe Plus als auch die Überbrückungshilfe Plus. Das bedeutet beispielsweise, dass im Rahmen der Neustarthilfe...

Großbritannien

Aufstand der Durchgeknallten

24.08.21

In London haben Impfgegner und Coronaleugner eine Fernsehproduktionsfirma gestürmt und in der Redaktion randaliert. Der Grund: Sie lehnen die Coronamaßnahmen der Regierung ab.

Fake news

Facebooks spätes Erwachen

11.08.21

Facebook hat eine globale Kampagne von Impfgegnern gestoppt. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte: Der Tech-Gigant wurde erst nach Monaten durch Hinweise von Nutzern aufmerksam.

Querdenker-Angriff

Gute Besserung!

02.08.21

Der Berliner ver.di-Gewerkschaftssekretär Jörg Reichel wurde bei der illegalen Querdenker-Demo in der Hauptstadt am 1. August krankenhausreif geschlagen. Die Pressefeinde haben jedes Maß verloren.

Corona-Krise

Neue Hilfen für Freie

21.07.21

Der DJV informiert in einem aktuellen "Tipps für Freie" über neue Hilfen für Freie angesichts fortdauernder wirtschaftlicher Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Corona-Krise. Link zum DJV-Tipps für Freie (PDF)

News 11 bis 20 von 249

DJV-Tweets

Newsletter

Cookie Einstellungen