Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Corona: Newsticker

Arbeitsschutz

Tipps zum Corona-Schutz aus Amerika

25.03.20

Das US-amerikanische Comittee to Protect Journalists (CPJ) hat jetzt Tipps für Journalistinnen und Journalisten veröffentlicht, mit denen sie sich selbst bei der Arbeit vor einer Infektion schützen können. Die Infos sind online...

Corona-Hilfen

Formular für Mecklenburg-Vorpommern jetzt online

25.03.20

Bis zu 9.000 Euro Einmalhilfe zahlt das Land Mecklenburg-Vorpommern Unternehmen mit bis zu 5 Mitarbeiter/inne/n, das gilt auch für Freie. Das Antragsformular ist jetzt online abrufbar.

Berufsinformationen

Update zum "Tipps für Freie zu Corona"

24.03.20

Ein Update des Rundschreibens "Freie und Corona" informiert über die neuesten Initiativen aus der Politik, was Hilfen und sonstige gesetzlichen Sonderregelungen angehen, von denen Freie profitieren können. Es ist auf...

Fake News

EU bringt sich in Stellung

24.03.20

Der Flut an Fake News über das Corona-Virus will die Europäische Union nicht länger tatenlos zusehen. Sie bastelt an Vorschriften gegenüber den Social Media-Konzernen.

Corona-Hilfen

Übersicht der Kulturstaatsministerin

23.03.20

Welche Hilfen es für Kreative gibt, hat die Kulturstaatsministerin auf den Seiten ihres Ministerium aufgelistet.

Corona-Hilfen

Umsatzsteuerkarussell einmal fair - im Saarland gibt´s die Umsatzsteuer zurück

23.03.20

Kreative Ideen um Freien zu helfen

Corona-Hilfen

Aussetzen der Beiträge zur Künstlersozialkasse gefordert

23.03.20

Kreative Vorschläge für Kreative

Corona-Hilfen

Was der Bund den Selbständigen bietet

23.03.20

Nach derzeitigem Stand plant die Bundesregierung Hilfen für Selbständige auf unterschiedlichen Ebenen. Das sind vor allem:- Zuschüsse zum Lebensunterhalt (maximal 15.000 Euro für 3 Monate)- Ausschluss der Kündigung von Wohn- und...

Corona-Hilfen

Wie die Bundesländer den Selbständigen helfen wollen

23.03.20

Ein schneller Überblick und Links zu den Programmen

Krisen-Medien

Zurück ans Lagerfeuer

23.03.20

In der Corona-Krise zeigt sich, wie unverzichtbar seriöse Medien und vor allem der öffentlich-rechtliche Rundfunk sind. Wer jetzt noch "Lügenpresse" schreit und gegen ARD, ZDF & Co. hetzt, hat nichts verstanden.

News 171 bis 180 von 194

DJV-Tweets

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz