Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Mehr zum Thema

News-Übersicht zur Medienpolitik

News zur Medienpolitik

Iran

Was nun, Frau Baerbock?

27.10.22

Was haben die Deutsche Welle und die Bild-Zeitung miteinander gemeinsam? Sie sind auf der Sanktionsliste des Teheraner Mullah-Regimes als Terroristen gelandet. Was macht die Bundesaußenministerin?

Iran

Deutsche Welle ist keine Terrorgruppe

26.10.22

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Bundesregierung auf, sich mit Nachdruck dafür einzusetzen, dass die Sanktionen des iranischen Regimes gegen die Deutsche Welle unverzüglich wieder aufgehoben werden.

Justiz gegen Bild TV

Gong zur nächsten Runde

26.10.22

Wegen der Übernahme von Filmmaterial am Abend der Bundestagswahl hat Bild TV die nächste juristische Niederlage erlitten. Jetzt hofft Springer auf den Bundesgerichtshof.

Julian Assange

Kampagne überschätzt

25.10.22

Wenn die Medien, mit denen Wikileaks zusammengearbeitet hat, eine Kampagne für die Freilassung von Julian Assange starten würden, käme er ganz schnell aus dem Gefängnis frei. Das glaubt Assanges Halbbruder Gabriel Shipton. Als ob...

Türkei

Erdogans Zensurgesetz

19.10.22

Die AKP hat ein neues Gesetz ins türkische Parlament eingebracht, das alle bisherigen Einschränkungen der Presse- und Meinungsfreiheit in den Schatten stellt.

Fußball-WM in Katar

Pressefreiheit ist ein Menschenrecht

18.10.22

Der Deutsche Journalisten-Verband appelliert an die FIFA, gegenüber dem WM-Ausrichter Katar auf die Einhaltung der Menschenrechte wie der Meinungs- und Pressefreiheit zu bestehen. In Punkt 3 der FIFA-Statuten steht: „Die FIFA...

Gewalt gegen Medienschaffende

DJV fordert Lagebild vom BKA

13.10.22

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert vom Bundeskriminalamt (BKA) eine Erhebung zur Gewalt gegen Medienschaffende, ein sogenanntes Lagebild, ähnlich wie die Veröffentlichungen über die zunehmende Gewalt gegen...

EU-Chatkontrolle

Nein zur Massenüberwachung

10.10.22

Der Deutsche Journalisten-Verband bekräftigt sein Nein zu Plänen der EU-Kommission, die Betreiber von Chatdiensten wie WhatsApp zur automatisierten Speicherung und Durchleuchtung privater Nachrichten zu verpflichten.

Bundestransparenzgesetz

Entwurf liegt vor

06.10.22

Der Deutsche Journalisten-Verband hat am heutigen Donnerstag in Berlin zusammen mit anderen Organisationen der Zivilgesellschaft den Entwurf eines Bundestransparenzgesetzes vorgelegt.

Gesetze

Whistleblowerschutz unzureichend

28.09.22

Der aktuelle Gesetzesentwurf der Bundesregierung zum Schutz von Hinweisgebern bleibt nach wie vor hinter den Möglichkeiten der EU-Whistleblower-Richtlinie zurück und genügt nicht den Erfordernissen der Schutzbedürftigen und der...

Russland

Wir sind gefährlich

28.09.22

Jetzt ist es fast amtlich: Journalisten stellen eine Gefahr für die nationale Sicherheit dar - zumindest in Russland, zumindest, wenn sie für die BILD schreiben. Putins Diktatur hat sich mal wieder auf die Knochen blamiert.

Politik

Rundfunkbeitrag steht nicht zur Debatte

27.09.22

Der Deutsche Journalisten-Verband wendet sich entschieden gegen Äußerungen von Spitzenpolitikern, die auf ein Einfrieren des Rundfunkbeitrags abzielen.

Ausspionierter Exiljournalist

Was taugt der Polizeischutz?

26.09.22

Ein in Deutschland unter Polizeischutz lebender türkischer Exiljournalist wurde von einem AKP-treuen Regierungsblatt ausspioniert und als "Verräter" verunglimpft. Er und seine Famlie schweben jetzt in größter Gefahr - trotz...

Iran

Inhaftierte Journalisten frei lassen

26.09.22

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert Bundesaußenministerin Annalena Baerbock auf, sich bei der iranischen Regierung für die sofortige Freilassung aller inhaftierten Journalistinnen und Journalisten im Iran einzusetzen.

Russland

Journalisten wie Freiwild gejagt

23.09.22

Bei Protesten gegen die Teilmobilmachung in Russland wurden bisher 18 Journalisten festgenommen. Dass sie als Berichterstatter zu erkennen waren, interessiert die Polizei nicht.

News 46 bis 60 von 1136
Newsletter

Cookie Einstellungen