Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich


Auf torial.com können sich Journalisten sich digital positionieren, um die eigene Marke zu schärfen und für Kollegen und Kunden sichtbar zu werden. Der DJV hat eine eigene Gruppe in dem Branchennetzwerk. Hier finden Sie die letzten redaktionellen Empfehlungen und Referenzen von DJV-Mitgliedern auf torial. Interessierte DJV-Mitglieder können der Gruppe unter www.torial.com/groups/djv beitreten.

Wichtiger Hinweis

Auf dieser Magazin-Seite finden Sie einen Überblick der letzten Referenzen und redaktionellen Empfehlungen von DJV-Mitgliedern auf torial. Beiträge werden von torial-Nutzern in eigener Verantwortung erstellt und auf djv.de automatisch via RSS eingespeist. Der DJV nimmt keinerlei Kontrolle, redaktionelle Prüfung oder Bearbeitung vor und macht sich Bild- und Textbeiträge nicht zu eigen. Sollten Sie den Verdacht haben, dass Inhalte, die auf dieser Seite angezeigt werden, die Rechte Dritter verletzen, wird um Mitteilung an djv@djv.de gebeten.

Der DJV bemüht sich selbstverständlich, Hinweise und Beschwerden innerhalb einer angemessenen Frist zu bearbeiten.

instagram
Wende_rewind (rbb / Instagram-Projekt)
26.05.2020 1989 hat die friedliche Revolution die Diktatur in der DDR besiegt. Wir erzählen die ganze Geschichte, vom 7. Oktober bis zum 18. März auf Instagram. Hier geht es zu den Stories: https://www.instagram.com/wende_rewind/ Nominiert für den Grimme-Online-Preis 2020 ("Wissen und Bildung"):... ... mehr

jungfräulichkeit
Enges Jungfernhäutchen - Tampons waren mein größter Feind | Auf Klo (funk)
26.05.2020 Schmerzen beim Einführen von Tampons? Schon früh merkte Jule, dass ihr Körper anders ist. Immer wenn Jule sie versuchte, Tampons einzusetzen, tat das so weh, dass sie abrechen musste. Auch die Tipps von ihrer großen Schwester, ihrer Mutter und Dr. Google halfen ihr nicht weiter. Freibad im... ... mehr

restaurants
Münster: Zwei griechische Restaurants im Vergleich
25.05.2020 Unterschiedlicher könnten die beiden griechischen Restaurants Odysseus und Santorini in Münster kaum sein. In beide komme ich am frühen Abend und vor der Corona-Krise alleine. Und als Single-Frau in ein Restaurant zu gehen, das ist nicht immer so angenehm. Viele Restaurants mögen es nicht, wenn... ... mehr

städtetrip
Meine 10 Lieblings-Museen in Köln
24.05.2020 Von Kunst über Karneval bis zu Straßenbahnwagen: In Kölner Museen gibt es eine ganze Menge zu sehen. Meine Lieblings-Museen, die ich Euch für einen Besuch in der Dom-Stadt ans Herz legen möchte, sind diese: Rautenstrauch Joest - weil man soviel entdecken kann: es gibt Schubladen zum Öffnen,... ... mehr

restaurant
Köln: Genuss und Kultur in Zeiten von Corona
24.05.2020 Es gibt solche und solche. So war das schon immer, und so ist es eben auch jetzt: Restaurants, Cafés und Bars, aber auch Museen dürfen wieder öffnen - müssen allerdings strenge Hygienemaßnahmen beachten. Die Umsetzung dieser Regeln nehmen die Gastronomen unterschiedlich ernst. So hatte ich mich... ... mehr

Partizipation in der Kita: Die Kinder bestimmen
24.05.2020 kizz 2. 2020, 7. Jahrgang, S. 20-22, was uns bewegt / Mehrheitliche Beschlüsse zu fassen gehört in der Kita Lotte Lemke zum Alltag der Kinder © Frank Wolter 0 Kommentare Das Problem brennt den Gruppensprechern des Kinderrates sichtlich unter den Nägeln. Die Fotos auf der Bildertafel müssen... ... mehr

tu dresden
Erstmals online first: Alumni Guide der TUD
23.05.2020 60 Seiten Informatives für (künftige) Absolvent*innen und allen Interessierten erhält der aktuelle Alumni Guide der TU Dresden - darunter mehrere von mir verfasste Beiträge. Die neu gestaltete Ausgabe erschien erstmals als eBook. kann darin geblättert werden. Sobald die Universität wieder im... ... mehr

coronavirus
Kinder mit Behinderung: "Mein Sohn ist von 7.30 bis 20.30 Uhr permanent an meiner Seite"
22.05.2020 Eltern mit einem Kind mit Behinderung organisieren ihr Leben normalerweise mit einem Konstrukt aus fein aufeinander abgestimmten Maßnahmen. Die Kinder besuchen eine Schule, inklusive Freizeitangeboten und Therapien. Ihnen wird für die Schule eine Betreuerin oder ein Betreuer gestellt und auch die... ... mehr

smartphone
Die kleinen Probleme mit der großen Digitalisierung
22.05.2020 Die Corona-Krise hat eines gezeigt: Wenn wir wollen, können wir Digitalisierung. Quasi aus dem Stand. Dass das nicht ganz ruckelfrei läuft, war vorherzusehen und hat sich auf vielerlei Ebenen gezeigt: Die Unternehmensserver einiger Firmen hatten Probleme mit den vielen Fernzugriffen, das Öffnen... ... mehr

Pippi Langstrumpf wird 75: Eine Liebeserklärung an ein Mädchen voller Mut und Fantasie
21.05.2020 Hannover. Pippi - auch bekannt als Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf - ist ein ungewöhnliches Mädchen, das merkte ich als junger Leser schnell. Sie ist mutig, frech, unangepasst, freundlich und hilfsbereit. Sie bestreikt die Schule, segelt über den Ozean und... ... mehr

Mehr als Bier und Bollerwagen: Acht moderne Väter erzählen, was ihnen am Vatertag wirklich wichtig ist
21.05.2020 Kaum traut Mann sich an Christi Himmelfahrt auf die Straße, wird er von grölenden Bollerwagen-Banden daran erinnert, dass der religiöse Feiertag längst zum männlichen Pendant vom Muttertag umfunktioniert wurde. Doch brauchen moderne Väter diesen wirklich noch? Welche Themen beschäftigen sie... ... mehr

sport
Outdoor-Sport in Köln
21.05.2020 Dir ist es im Fitnessstudio zu voll? Du willst dich nicht an Öffnungs- und Kurszeiten binden? Oder ist dir ein Vertrag für ein Studio zu teuer? Dann trainiere doch einfach draußen. Outdoor-Sport ist auch in Köln angesagt. Außerdem hast du draußen viele Möglichkeiten. Dafür spricht auch, dass... ... mehr

kinder- und jugendfarm essen
Freundschaft: Gemeinsam durch dick und dünn | Radiogeschichte | WDR5 | Kiraka
21.05.2020 Sie laufen nicht gleich weg, wenn wir uns mal daneben benehmen und sie bringen uns zum Lachen. Mit guten Freunden und Freundinnen gehen wir "durch dick und dünn". Doch was, wenn es Streit gibt? Oder was ist, wenn Freunde wegziehen oder wenn man keine findet? Psychologe Wolfgang Krüger... ... mehr

journalismus-trends
Gendern im Fernsehen: Postproduktion
21.05.2020 Im dritten Teil der Blogreihe „Gendern beim Fernsehen" nehmen wir in den Blick, welche Möglichkeiten der gendersensiblen Medienarbeit die Postproduktion bietet. Außerdem haben wir uns angeschaut, wie Fernsehredaktionen geschlechtergerechte Produktionen anstoßen, fördern und umsetzen können. ... mehr

Tag der Familie: Kinder und die Hausarbeit- Familien brauchen mehr Anerkennung
18.05.2020 Wir sind eine Familie, wir halten zusammen. Mit diesem Satz könnte eine schwülstige Liebeserklärung an unser kleines Universum beginnen oder bedeutungsschwangere Zeilen darüber, wie wichtig familiärer Zusammenhalt gerade in Zeiten von Corona ist. Doch nach Familienromantik ist mir längst nicht... ... mehr

virtuelle bühne
Vermisste Helden vor leerem Saal
17.05.2020 In den vergangenen Jahrzehnten schrieb ich nicht nur über Gesundheit, sondern regelmäßig über Musik und ihre Schöpfer. Einstige Kleinkünstler begleiten mich seit 35 Jahren. Ich kenne ihre Songs, ich weiß, wie sie backstage und im echten Leben sind (darüber schrieb ich sehr selten), was ihnen... ... mehr

verbraucherjournalismus
Achtung Wild!
15.05.2020 Achtung Wild! ... mehr

designmuseum
Vitra Design in Weil am Rhein
14.05.2020 Vitra, das ist ein Name, der die Herzen von Designfans höher schlagen lässt. Das Schweizer Unternehmen hat eine Produktionsstätte im baden-württembergischen Weil am Rhein, also knapp vor oder hinter der Grenze - je nachdem, von wo man schaut. ... mehr

genderjournalismus
Gendern im Fernsehen: Recherche und Dreh | genderleicht.de
14.05.2020 Spätestens seit bei „Anne Will" nicht nur die Moderationen, sondern auch die Einspieler gegendert sind, fällt dem Publikum auf: hier ist etwas in Bewegung. Doch beim Gendern im Fernsehen geht es nicht nur um Sprache. Schon früh im Produktionsprozess empfiehlt es sich, Frauen und Männer... ... mehr

Sozialarbeiter über Corona und Familien: "All das wird schnell zu einer explosiven Mischung"
13.05.2020 In Zeiten, in denen Kindertagesstätten und Schulen weitestgehend geschlossen sind und das Jugendamt vor allem zum Telefon greift, sind meine Kollegen und ich oft die Einzigen, die regelmäßig Familien mit großem Unterstützungsbedarf besuchen. Wir sind quasi der Notfallplan der Jugendämter. Konkret... ... mehr

Digitales Lernen: Warum Corona die soziale Ungleichheit in der Bildung noch verstärkt
13.05.2020 Nach knapp sieben Wochen „Homeschooling" beginnt an den meisten deutschen Schulen wieder so etwas wie Alltag - wenngleich auch nur sehr zögerlich. Abschlussjahrgänge kehren zurück. Bis zu den Sommerferien sollen die restlichen Schüler folgen. Ein mögliches Konstrukt: Die Klassen werden in der... ... mehr

propaganda
neues Buch: "Schwarze Gesellen auf dem Rhein"
13.05.2020 Es war ein spektakulärer Propagandafeldzug, der am 29. April des Jahres 1900 in Wilhelmshaven begann: Kaiser Wilhelm II. und sein Leiter des Reichsmarineamtes Vizeadmiral Alfred Tirpitz hatten eine komplette Division Torpedoboote zum Rhein beordert. Tief im Binnenland, von Emmerich nach Karlsruhe... ... mehr

köln-ehrenfeld
Audio: Café Der Tiroler in Ehrenfeld
13.05.2020 Ein neues Café in Ehrenfeld ist "Der Tiroler", denn der Besitzer Marcel Kleewein stammt aus...? Na klar, aus Tirol. Bettina hat sich den leckeren Kaffee schmecken lassen und von Marcel viel Spanndes zum seinem Kaffee und dem anderen Sortiment erfahren. Einen Blogbeitrag haben wir dazu auch schon. ... mehr

corona
Möge die Maske mit Euch sein! l #MaskeFürDich
11.05.2020 Hinter jeder Maske kann sich ein Held verstecken, ob Darth Vader, Oma oder DU! Hilf mit und werde Teil der #maskforce - wie das geht erfährst du hier: https:... ... mehr

bonn
Beethoven digital: AR-Spaziergang in Bonn, virtueller Museumsbesuch und noch mehr
11.05.2020 Fesch ist er gekleidet, der junge Beethoven: Dunkelgraue Hose, hellgraue Weste, dunkelblauer Gehrock. Und natürlich das rote Tuch, mit dem er oft gezeichnet wurde. Heute sehe ich Ludwig van Beethoven aber nicht auf einem Gemälde, sondern er steht vor mir, und zwar vor dem Haus in Bonn, in dem er... ... mehr

crisiscommunications
Crisis communications: Prepare before it is too late.
09.05.2020 Crises come unexpectedly. There might be plenty of work on your desk. You might be tired after you went out to a concert the night before or after you spent the night taking care of your sick child. Crises don't care. Crises might show up the minute you least expect them. It is important that... ... mehr

kommunikation
Die Angst: ein zentrales Kommunikationsthema
09.05.2020 Worum geht es eigentlich aktuell in der Kommunikation? Für mich ist das zentrale Thema eindeutig die Angst. Wir alle befinden uns durch das sogenannte Black Swan Event, ausgelöst durch Covid-19, in einer besonderen Situation. Wir alle sind vom Social Distancing betroffen, manche sind in... ... mehr

lohndifferenzen ost-west
Anerkennung kostet
08.05.2020 Man kann sie bald nicht mehr hören: die Forderungen nach mehr Anerkennung der Pflege. Sie haben einen Bart, der seit Florence Nightingale nicht gestutzt wurde. Deren 200. Geburtstag steht bevor (dazu in Kürze mehr). Gut, dass das Problem erkannt scheint. Aber: Damit auch außerhalb des... ... mehr

geschichte
Mit Katzenblick auf Florence' Spuren
08.05.2020 Am 12. Mai wird der 200. Geburtstag von Florence Nightingale begangen. Als Verbeugung vor dieser besonderen Frau veröffentlichte die 72-jährige Christine Meiering ein Buch über die weltweit als „Pionierin der Krankenpflege" geltende Britin. Ich habe die Autorin gefragt, was sie motivierte, wie... ... mehr

digitalisierung
Gelesen: Die große Zerstörung
08.05.2020 Wer bei diesem Titel an Corona denkt, liegt falsch. „ Die große Zerstörung. Was der digitale Bruch mit unserem Leben macht" (Werbe-Link zu Amazon) ist ein Buch rund um die Digitalisierung, das aus meiner Sicht das Pech hat, zum falschen Zeitpunkt zu erscheinen. Der Dudenverlag hat es mir... ... mehr