Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Pressemitteilungen

10. Februar 2017
24 Stunden Zukunft

Haltung annehmen!

„Jetzt Haltung annehmen!“

So lautet das Motto der Tagung für junge Journalistinnen und Journalisten in der Reihe „24 Stunden Zukunft“ (#24hZukunft), zu der der Deutsche Journalisten-Verband am 1. und 2. April ins Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) und in die electronic media school (ems) nach Potsdam-Babelsberg einlädt. „Wir wollen Strategien für den richtigen Umgang mit Hasskommentaren, aber auch mit Anfeindungen der Journalisten aus den Reihen der Politik erarbeiten“, erklärt die stellvertretende DJV-Bundesvorsitzende Kathrin Konyen. „Es geht um Medienethik und Innovation.“

 

Impulsgeber am Samstag, 1. April, ist Correctiv-Mitgründer Daniel Drepper. Die Tagung wird inhaltlich und organisatorisch vom DJV-Fachausschuss Junge Journalistinnen und Journalisten vorbereitet.

 

In Workshops und Vorträgen geht es um Programmieren, 360-Grad-Videos, Drohnenjournalismus, Mobile Reporting, Recherche in Social Media und um erfolgreiche Selbständigkeit. Ein weiteres Panel widmet sich der Glaubwürdigkeit der Journalisten, ein weiteres der Verifizierung von Nachrichten im Netz. Auf der Podiumsdiskussion am 2. April geht es schließlich um die Frage, wie Journalisten künftig arbeiten werden und wollen.

 

Die Anmeldung zur DJV-Tagung am 1./2. April in Potsdam-Babelsberg ist ab sofort auf www.djv-24Stunden.de möglich, wo auch das vollständige Programm abgerufen werden kann. Die Teilnahme kostet 110 Euro, DJV-Mitglieder zahlen 35 Euro.

 

 

 

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Hendrik Zörner

Bei Rückfragen: Tel. 030/72 62 79 20, Fax 030/726 27 92 13


Termine

Do 18/01/18
Sa 14/04/18
Veranstaltungstipp , DJV-Tagung ... +++ Save the Date: FRAU MACHT MEDIEN +++
Mo 14/05/18
DJV-Seminare, Betriebsräte Grundseminar für Betriebsräte
Bleilettern bilden das Wort "News"

Auf unseren News-Seiten erhalten Sie interne, aber auch externe Quellen für Ihre Berufsinformation, Recherchen oder Themen-Idee.
... mehr