Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Pressemitteilungen

12. Juni 2015
Redaktionszusammenlegung

Protestaktion in Stuttgart

Journalisten und Angestellte der Südwestdeutschen Medienholding haben sich heute in Stuttgart zu einer Protestaktion vor dem Tor des Stuttgarter Pressehauses versammelt.

Ihr Protest richtet sich gegen die angekündigte Gemeinschaftsredaktion von „Stuttgarter Nachrichten“ und „Stuttgarter Zeitung“. Durch die Veränderung sollen bis zu 35 Stellen abgebaut werden.

„Unsere Solidarität gilt heute all den Kolleginnen und Kollegen in Stuttgart, die von der am Dienstag angekündigten Redaktionszusammenlegung betroffen sind“, sagt Michael Konken, Bundesvorsitzender des DJV. Weiter kritisierte er: „Die Kolleginnen und Kollegen haben bis heute keine Informationen, wer von den Entlassungen betroffen sein wird. Es wird nicht erklärt, wie es weiter gehen soll und mit welchen Veränderungen in den Redaktionen, z. B. bei dem Zuschnitt der Ressorts, noch zu rechnen ist. Dies ist eine unverantwortliche Nicht- Informationspolitik des Hauses“.

Der DJV kritisiert die Redaktionszusammenlegung als einen massiven Einschnitt in die Pressevielfalt der Region Stuttgart. Den Bürgerinnen und Bürgern werde zukünftig nur noch ein journalistischer Einheitsbrei geboten. Damit werde auch die Existenz der 20 Lokalzeitungen gefährdet, die bisher die Mantelseiten von den „Stuttgarter Nachrichten“ erhalten. 

„Angebliche Synergien dürfen nicht auf Kosten der Pressevielfalt in der Region Stuttgart angestrebt werden, Stellenstreichungen bei Journalistinnen und Journalisten sind aus unserer Sicht nicht akzeptabel“, betont Michael Konken. „Wir erwarten von der Medienholding Süd einen fairen Umgang mit den Journalistinnen und Journalisten, das ist eine Frage des Respekts vor den Leistungen unserer Kolleginnen und Kollegen“.

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Ella Wassink

Bei Rückfragen: Tel. 030/72 62 79 20, Fax 030/726 27 92 13

 

 


Termine

So 03/11/19
Landesverbände, Journalistenkalender ... DJV-Verbandstag
Di 10/12/19
Bleilettern bilden das Wort "News"

Auf unseren News-Seiten erhalten Sie interne, aber auch externe Quellen für Ihre Berufsinformation, Recherchen oder Themen-Idee.
... mehr