Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Pressemitteilungen

03. September 2019
Besser Online

Sachsenwahl ist Thema

Mit der Landtagswahl in Sachsen und ihren Folgen für den Journalismus wird sich die Tagung „Besser Online“ des Deutschen Journalisten-Verbands am 14. September in Leipzig befassen.

Annette Binninger von der Sächsischen Zeitung und MDR-Nachrichtenchef Florian Meesmann stellen sich der Diskussion mit Onlinejournalisten aus ganz Deutschland, die zur elften Ausgabe der DJV-Konferenz für Onliner in die Leipzig School of Media kommen. „Wir wollen wissen, ob der Wahlausgang den Journalismus verändert, womit wir nach dem Erstarken der AfD rechnen müssen“, sagt Ute Korinth, Vorsitzende des DJV-Fachausschusses Onlinejournalisten, der die Tagung organisiert.

 

Thematischer Schwerpunkt von „Besser Online“ in diesem Jahr ist die Künstliche Intelligenz. Panels, Workshops und Diskussionsrunden werden sich mit der Frage auseinandersetzen, wie Algorithmen den Journalismus verändern.

 

Eine Planänderung betrifft das Vorabendprogramm am 12. September mit der Poetry-Slammerin und Autorin Josephine von Blueten Staub: Sie tritt um 20 Uhr im Telegraph am Dittrichring 18-20 auf und nicht wie zuvor geplant in der Moritzbastei.

 

Die Teilnahme an „Besser Online“ kostet 120 Euro. DJV-Mitglieder zahlen 60 Euro, Studierende und Volontäre 40 Euro. Programm und Anmeldungen unter
www.besser-online.info.

 

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Hendrik Zörner

Bei Rückfragen: Tel. 030/72 62 79 20, Fax 030/726 27 92 13


Termine

So 03/11/19
Landesverbände, Journalistenkalender ... DJV-Verbandstag
Di 10/12/19
Bleilettern bilden das Wort "News"

Auf unseren News-Seiten erhalten Sie interne, aber auch externe Quellen für Ihre Berufsinformation, Recherchen oder Themen-Idee.
... mehr