Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Pressemitteilungen

DJV-Verbandstag

Neuer Vorstand wird gewählt

13.10.2021

Der Deutsche Journalisten-Verband wird auf seinem diesjährigen Verbandstag in Bochum vom 7. bis 9. November 2021 einen neuen siebenköpfigen Bundesvorstand wählen.

Der freie Journalist und Journalismus-Professor Frank Überall, seit 2015 Bundesvorsitzender des DJV, stellt sich erneut zur Wahl. Neben der Vorstandswahl stehen zahlreiche Anträge und Resolutionen im Mittelpunkt des Verbandstags, zu dem 200 Delegierte aus den 16 DJV-Landesverbänden nach Bochum kommen. Herausragende Themen sind gewalttätige Übergriffe auf Medienschaffende und die Lage des Journalismus und insbesondere der Freien im zweiten Jahr der Corona-Pandemie. Ein weiteres Thema werden neue Ansätze in der Tarifpolitik für die Durchsetzung gewerkschaftlicher Anliegen sein.

 

„Wir wollen nicht Wunden lecken, sondern über realistische Perspektiven diskutieren, mit denen die Journalistinnen und Journalisten in unserem Land den Blick nach vorn richten können“, sagt DJV-Bundesvorsitzender Frank Überall. In der Corona-Pandemie habe sich die überragende Bedeutung des Journalismus für die Menschen gezeigt. „Und das hält an. Wir Journalistinnen und Journalisten sind diejenigen, die Orientierung im Meer der Fake News und Verschwörungstheorien geben“, so Überall.

 

Der DJV-Verbandstag findet statt vom 7. November, 14 Uhr bis 9. November, ca. 15.30 Uhr im RuhrCongress Bochum, Stadionring 20. Die Veranstaltung ist presseöffentlich. Um formlose Akkreditierung unter djv@djv.de wird gebeten. Gemäß der aktuellen NRW-Coronaverordnung gilt die 3-G-Regel. Zusätzlich sollen alle Delegierten wie auch Gäste des DJV-Verbandstags einen Corona-Selbsttest durchführen, der vor Ort ausgegeben wird. Es soll eine Maske getragen werden.

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

 

Hendrik Zörner

 

Bei Rückfragen: Tel. 030/72 62 79 20, djv@djv.de

 

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz