Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Mehr zum Thema
Der Relaunch ISBN 978-3-86764-040-4

Der Relaunch ISBN 978-3-7445-0040-1

Art.-Nr.: 351

Markus Reiter, Eva-Maria Waas, Zeitung – Zeitschrift – Internet, 2009, 222 Seiten, 116 S/W-Abb. und 28 farb. Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0040-1, Praktischer Journalismus 79

Wie sieht sie aus, die zeitgemäße, attraktive Optik für Zeitungen, Zeitschriften und Online-Auftritte? Die Autoren geben Beispiele – und erklären Schritt für Schritt, wie man einen Relaunch plant und durchführt.

ab 1 19,99 € Inkl. 7,00% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • DHL
    ab 1 0,00 € Inkl. 0,00% MwSt.
    Lieferung innerhalb von drei Tagen.

      Beschreibung

      Markus Reiter, Eva-Maria Waas, Zeitung – Zeitschrift – Internet, 2009, 222 Seiten, 116 S/W-Abb. und 28 farb. Abb., broschiert, ISBN 978-3-7445-0040-1, Praktischer Journalismus 79


      Die Ansprüche von Lesern an Zeitungen, Zeitschriften und Websites steigen ständig. Experten empfehlen deshalb, alle vier bis fünf Jahre eine Neugestaltung durchzuführen. Gerade angesicht des Medienwandels ist es unabdingbar, seine Objekte für die Leser und Nutzer attraktiv zu halten.

      Dieses Buch hilft, einen kleineren Relaunch selbst zu planen und durchzuführen. Und es unterstützt Redaktionen und Verlage bei größeren Relaunchs dabei, das Vorgehen externer Berater zu bewerten. Es zeigt, wie man den Ablauf und die Budgets für den Relaunch kompetent plant.

      An zahlreichen Beispielen erläutern die Autoren, wie eine zeitgemäße Optik für Zeitungen, Zeitschriften und Online-Auftritte aussieht. Sie geben handfeste Tipps, worauf bei der Neugestaltung zu achten ist, um größtmögliche Leserfreundlichkeit zu erreichen.

      Relaunch bedeutet aber mehr als grafische Überarbeitung: Es geht darum, die Positionierung im Markt zu überprüfen, die Wünsche der Leser zu ermitteln, Vernetzungen mit dem Internet zu schaffen, Erlösmodelle zu entwickeln, die journalistische Ausrichtung und Professionalität zu justieren und dann erst dem Ganzen eine ansprechende und zweckmäßige Optik zu geben – und zwar so, dass die Leser das Gefühl des Neuen haben, ohne die Bindung an das Bisherige zu verlieren.

      Autoreninfo:
      Markus Reiter hat inzwischen fast zwei Dutzend Zeitungen und Zeitschriften beim Launch oder Relaunch begleitet. Er ist Medienberater und betreibt das Büro „Klardeutsch“ in Stuttgart. Reiter war stellvertretender Chefredakteur von Reader’s Digest Deutschland.

      Newsletter

      Cookie Einstellungen

      Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

      Anbieter:

      etracker GmbH

      Datenschutz