Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Mehr zum Thema
Mächtige Bilder, ohnmächtige Ethik .jpg

Mächtige Bilder, ohnmächtige Ethik ISBN 978-3-7445-1940-3

Art.-Nr.: 2031

Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen e.V.

tv diskurs, 83

2018, Broschur, 297 x 210

ab 1 24,00 € Inkl. 7,00% MwSt.
zzgl. Versandkosten
  • DHL
    ab 1 0,00 € Inkl. 0,00% MwSt.
    Lieferung innerhalb von drei Tagen.

      Beschreibung

      Die Themen des aktuellen Schwerpunktes u.a.:

      Joachim von Gottberg:
      Mächtige Bilder, ohnmächtige Ethik. Einführung ins Titelthema

      Arnd Pollmann:
      Darf man das zeigen? Grundzüge einer philosophischen Ethik des Bildes

      Katharina Lobinger:
      Starke Bilder. Wie wir sie nutzen und interpretieren

      Dorothea Adler, Frank Schwab:
      Fernsehen: durch die Augen direkt in den Bauch. Wie Medienbilder Emotionen erzeugen

      Christian Schicha:
      Bildethische Reflexionen zur Darstellung verstorbener Geflüchteter

      Johannes Böhning:
      „Es gibt Bilder, die müssen gezeigt werden!“

      Felix Koltermann:
      Ethisches Handeln beim Fotografieren – Professionsethik im Fotojournalismus

      Hosam Katan:
      „Ich glaube an die Kraft der Bilder“

      Klaus-Dieter Felsmann:
      Kolumne: Eisbären auf der Transsib

      Newsletter

      Cookie Einstellungen