Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Online Geld verdienen mit Branchenjournalismus, Webinaraufzeichnung

Online, in der Branche, investigativ Geld verdienen

"Online Geld verdienen: Investigativer Branchenjournalismus mit bezahlten Abos", heißt es am 22.1. von 18-19 Uhr. Ein funktionierendes Modell für Onlinejournalismus? Knut Maria Siebrasse betreibt es seit Jahren. Im DJV-Webinar stellt er Funktionsweise und Finanzierung dar, erläutert die Abo-Modelle seines Newsletters und versucht, anderen freien Kollegen "die Sicht frei" für ihr eigenes Onlineprojekt zu machen.

Nachhaltiger Journalismus im Digitalzeitalter: Mit klarem thematischen Fokus und fachjournalistischem Qualitätsanspruch bringt Siebrasse Transparenz und Wind in eine Branche, die kritische Berichterstattung über ihre Strukturen in dieser Form vor kaum gekannt hat. Sein Magazin "SHK Tacheles" wird in vielen Firmen, von vielen Entscheidern seiner Branche aufmerksam gelesen.

SHK - das steht für "Sanitär Heizung Klimatechnik" - doch viele andere Themenfelder sind in Deutschland noch gar nicht von Freien besetzt. Keine Theorie, sondern Praxis: Das DJV-Webinar setzt Praktiker ein, die ihren Kollegen konkrete Wege zeigen können, wie sie ihre (Online-)Selbständigkeit auf solider Grundlage betreiben können, sowohl journalistisch als auch finanziell.

Aufzeichnung des Webinars vom 22. Januar 2014, Dauer: 1 Stunde, 75 Megabyte

ab 1 69,00 € Inkl. 19,00% MwSt.