Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

DJV-Selfpublishing-Tage: " Wie Journalisten erfolgreich in den Selbstverlag gehen können" mit Ruprecht Frieling

Selbstverlag, das kann die Herausgabe eigener Bücher sein oder auch ein Kleinverlag, in denen Bücher von anderen herausgegeben werden. Für Journalisten, die viele Themen bearbeiten und gleichzeitig viele Kontakte zu Fachleuten haben, ist beides verlockend, die eigenen Themen direkt veröffentlichen zu können - und/oder Bekannten die Möglichkeit zu geben, ihre Themen auf den Markt zu bringen.

 

Ruprecht Frieling ist seit Jahrzehnten Journalist und Verleger mit Herz und Nieren. Er hat Bücher jenseits der großen Verlage schon herausgebracht, als es noch kein Internet gab, - und dreht das Rad dennoch und gerade in der digitalen Zeit ein gutes Stück weiter. Mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung ist er einerseits in der Lage, gerade auch älteren Kolleginnen und Kollegen Mut zu machen für das Selbstverlagsgeschäft, andererseits kann er aber auch ganz jungen Newcomern realistische Einschätzungen geben.

 

In unserem Webinar soll es vor allem darum gehen, den großen Rahmen für das Geschäft kennenzulernen, die Chancen, aber auch die Tücken des Selbstverlagswesens aus erster Hand zu bekommen, auch von einigen, nicht immer appetitlichen Tricks in der Branche zu hören, wie einige Selbstverleger ihre Vermarktung erhöhen (wollen) und was davon zu halten ist. Natürlich geht es auch um die Frage, ob es sinnvoll sein kann, für das eigene Buch von Layout bis zum Vertrieb Euro in die Hand zu nehmen.

 

Aufzeichnung des Live-Webinars im Format mp4, rund 90 Minuten. Hinweis: Es handelt sich um die Aufzeichnung eines Live-Webinars, d.h. es kann im Hintergrund gelegentlich Tippgeräusche etc. geben.

 

ab 1 39,00 € Inkl. 19,00% MwSt.