Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

30.01.2019, Webinar, DJV-Mitglieder Berufsunfähigkeit, Unfall, Alter, Tod - was "versorgt" die Presseversorgung?

Details

Datum: 30.01.2019
Uhrzeit: 11:00–12:00 h

Ort

noch unbekannt

Zielgruppen
  • DJV-Mitglieder (exklusiv)
Freie Plätze

genug

Mitglieder

kostenlos

Seminarbeschreibung

Die Presseversorgungswerk GmbH ist eine gemeinsame Firma der Journalisten- und Verlegerverbände, die das Ziel hat, eine zusätzliche Vorsorge für das Alter, den Fall der Berufsunfähigkeit und die Pflegebedürftigkeit u.a. für Journalisten zu ermöglichen. Über 20 Prozent der Freien haben eine Versicherung bei "der Presseversorgung", wie eine Umfrage des DJV zeigte.

Armin Hermann von der Presseversorgungswerk GmbH stellt in diesem Webinar die Angebote vor, mit denen Leistungen im Fall der Berufsunfähigkeit, bei Unfall, im Alter und - für die Versorgung der Angehörigen - im Todesfall erbracht werden.

Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, per Audio/Video oder Chat Fragen jeder Art zu stellen, etwa zum Problem von Vorerkrankungen, Gesundheitsprüfungen, Leistungsausschlüssen oder auch zur oft diskutierten Rendite von Versicherungen angesichts von Vertrags-Abschluss- und Verwaltungskosten. Die Frage können auch vorab eingereicht werden.

Information zum Veranstaltungsort

noch unbekannt

Veranstalter & Personen

Referent
Armin Hermann
Veranstalter
DJV-Referat Freie Journalisten / Bildjournalisten

Bennauerstraße 60
53115 Bonn

Tel. 0228 / 2017218
Fax: 0228 / 241598