Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Newsreader

Vergütung Freie

Vergütungsregeln für Freie in der EU erlaubt

30.09.22

Mit neuen Regelungen schafft die EU-Kommission Rechtssicherheit für Freie. Vergütungsregelungen und andere Vereinbarungen werden vom Wettbewerbsrecht ausgenommen. Die Kartellbehörden dürfen sie nicht verbieten. Ein klarer Schritt...

Twitter

Döpfner kann's nicht lassen

30.09.22

Schon wieder ist vertrauliche Kommunikation des Springer-Chefs Mathias Döpfner an die Öffentlichkeit gelangt. Er soll Elon Musk ein Angebot gemacht haben, das dieser kaum ausschlagen konnte - oder doch?

1000 Zeilen

Samstag ins Kino

29.09.22

Heute läuft in den Kinos der Film "1000 Zeilen" an, der die Affäre Relotius zum Thema hat. Der Spiegel hat schon mal "in eigener Sache" mit Filmemacher Bully Herbig geredet.

Gesetze

Whistleblowerschutz unzureichend

28.09.22

Der aktuelle Gesetzesentwurf der Bundesregierung zum Schutz von Hinweisgebern bleibt nach wie vor hinter den Möglichkeiten der EU-Whistleblower-Richtlinie zurück und genügt nicht den Erfordernissen der Schutzbedürftigen und der...

Russland

Wir sind gefährlich

28.09.22

Jetzt ist es fast amtlich: Journalisten stellen eine Gefahr für die nationale Sicherheit dar - zumindest in Russland, zumindest, wenn sie für die BILD schreiben. Putins Diktatur hat sich mal wieder auf die Knochen blamiert.

Politik

Rundfunkbeitrag steht nicht zur Debatte

27.09.22

Der Deutsche Journalisten-Verband wendet sich entschieden gegen Äußerungen von Spitzenpolitikern, die auf ein Einfrieren des Rundfunkbeitrags abzielen.

Ausspionierter Exiljournalist

Was taugt der Polizeischutz?

26.09.22

Ein in Deutschland unter Polizeischutz lebender türkischer Exiljournalist wurde von einem AKP-treuen Regierungsblatt ausspioniert und als "Verräter" verunglimpft. Er und seine Famlie schweben jetzt in größter Gefahr - trotz...

Iran

Inhaftierte Journalisten frei lassen

26.09.22

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert Bundesaußenministerin Annalena Baerbock auf, sich bei der iranischen Regierung für die sofortige Freilassung aller inhaftierten Journalistinnen und Journalisten im Iran einzusetzen.

Russland

Journalisten wie Freiwild gejagt

23.09.22

Bei Protesten gegen die Teilmobilmachung in Russland wurden bisher 18 Journalisten festgenommen. Dass sie als Berichterstatter zu erkennen waren, interessiert die Polizei nicht.

Google News

In schlechter Gesellschaft

22.09.22

In der Suchmaschine Google News sind nicht nur qualitätsvolle journalistische Inhalte zu finden, sondern auch Quellen von Fake News und Propaganda. Sind wir Journalisten in schlechter Gesellschaft?

News 1 bis 10 von 3463

News von DJV-Kollegen (aus den Datenbanken)

Keine News in dieser Ansicht.

Newsletter

Cookie Einstellungen