Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Newsreader

Deniz Yücel

Türkei verurteilt

25.01.22

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt die Verurteilung der Türkei wegen der Inhaftierung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel durch den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) am heutigen Dienstag.

Tarifrunde Tageszeitungen

Keine Annäherung

25.01.22

Die dritte Verhandlungsrunde zwischen dem Deutschen Journalisten-Verband, der dju in ver.di und den Zeitungsverlegern am gestrigen Montag hat trotz intensiver Gespräche keine Annäherung gebracht.

Corona-Krise

Neustarthilfe Januar-März 2022 kann jetzt beantragt werden

20.01.22

Die Corona-Krise hat viele Freie hart getroffen - und dauert immer noch an. Daher wird das Programm der Neustarthilfe auch im Frühjahr 2022 fortgesetzt. Bis zu 4.500 Euro können in diesem Hilfsangebot beantragt werden. Für Freie...

Digital Services Act

Pressefreiheit achten

19.01.22

Der Deutsche Journalisten-Verband ruft die Abgeordneten im Europäischen Parlament dazu auf, bei der Abstimmung zum Digital Services Act (DSA) am morgigen Donnerstag die großen Internetplattformen zu verpflichten, die Grundrechte...

CDU Sachsen-Anhalt

Klare Kante notwendig

18.01.22

Der Deutsche Journalisten-Verband weist die Forderungen der CDU Sachsen-Anhalt, das ARD-Hauptprogramm „Das Erste“ als eigenständigen Sender abzuschaffen, scharf zurück.

Rundfunk

Sicherer Rechtsrahmen nötig

13.01.22

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk braucht für seine Zukunft einen sicheren Rechtsrahmen und ein Ja des Gesetzgebers zur Programmautonomie der Sendeanstalten.

Hasspostings

Journalismus als Gegengift

13.01.22

Häme, Hass und Hetze finden eine Heimat in den sozialen Netzwerken. Vergiftete Worte heute zahlen aber ein auf die Taten von morgen. Gut, dass Bundesinnenministerin Nancy Faeser den Druck auf den Messenger-Dienst Telegram erhöht,...

Gewalt

Berlin bewegt sich

12.01.22

Nachdem der DJV öffentlich die zunehmende Gewalt gegen Journalisten angeprangert und mehr Schutz durch die Polizei gefordert hat, reagiert die Politik. Bewegt sich auf höchster Ebene endlich was?

Journalismus und Polizei

Mehr Kooperation gefragt

11.01.22

Für eine bessere Zusammenarbeit von Polizeikräften und Medienschaffenden spricht sich der Deutsche Journalisten-Verband aus.

Journalisten und Polizei

Manchmal kompliziert

11.01.22

Wie steht es um das Verhältnis zwischen Journalisten und Polizei? Darum geht es heute in einer Pressekonferenz des DJV in Berlin.

News 1 bis 10 von 3222

News von DJV-Kollegen (aus den Datenbanken)

Keine News in dieser Ansicht.

Newsletter

Cookie Einstellungen