Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Newsreader

dapd

Tipps zur Existenzgründung am 2. Mai in Berlin

24.04.13

Kostenloses Tagesseminar in Berlin für Mitarbeiter/innen der dapd, die sich selbständig machen wollen: „Was tun?“

Kampagne VG WORT

„Wir geben 8 aufs Wort“

24.04.13

Die VG Wort startete zum "Welttag des Urheberrechts" am 23. April 2013 eine breit angelegte Kampagne zur Stärkung der Rechte von Autoren und Verlagen. Dreh- und Angelpunkt der Aktion ist die...

journalist.de

Die Autonomen

23.04.13

Viele Autoren verzichten inzwischen auf renommierte Verlage und veröffentlichen ihre Bücher und E-Books einfach selbst. Dabei entstehen nicht nur neue Verkaufswege, sondern auch ungewöhnliche Formate und Geldquellen.

IFJ/EFJ Campaign

Against Unfair Contracts

23.04.13

World Copyright Day, 23. April 2013 Journalists own both economic and moral rights. This means that they should be recognised as the authors of the works they produce, to protect the integrity of these works and receive equitable...

Vergütungsregeln

Bildhonorare an Tageszeitungen: Ein (kleiner) Schritt nach vorn?

22.04.13

Die Vergütungsregeln können kommen, auch wenn der Schlichterspruch kein Grund zum Jubeln ist.

DJV-news 298

NSU-Prozess, Auskunftsrecht, dapd-Volos etc.

19.04.13

Neue Akkreditierung zum NSU-Prozess | DJV gegen Bestandsdatenauskunft | Informationen zur Auskunftspflicht der Behörden gesucht | Hilfe für dapd-Volontäre | Protest gegen die WAZ-Axt in Recklinghausen | Vergütungsregeln nennen...

journalist.de

Reicht das?

18.04.13

Nach neun Jahren Verhandlungen haben sich Gewerkschaften und Tageszeitungsverlage auf verbindliche Honorare für freie Bildjournalisten geeinigt. Was denken die Fotografen über die Honorarsätze?

dapd

(Ex-)DAPD-ler: Ad-hoc-Seminare online und vor Ort

16.04.13

Webinar am 17.4., Tagesseminar am 2. Mai

journalist.de

Aus Mangel an Kontrolle

16.04.13

Weil sich zahlreiche Unternehmen und Verlage um die Abgabe für die Künstlersozialkasse drücken, steht das gesamte System auf dem Spiel – und damit die Altersversorgung der freien Journalisten.

Frauenquote

Journalistinnenbund appelliert an Bundestagsabgeordnete

16.04.13

Der Journalistinnenbund hat in einem Schreiben an alle Bundestagsabgeordneten appelliert, am 18. April für die gesetzliche Mindestquote für Frauen bei der Besetzung von Entscheidungsgremien zu stimmen.

News 3561 bis 3570 von 3925

News von DJV-Kollegen (aus den Datenbanken)

Keine News in dieser Ansicht.

Newsletter

Cookie Einstellungen