Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Aktuelles

2. IQ-Fachkonferenz zur Journalistenausbildung

„Die Besten gewinnen – Frischer Wind im Volontariat“.

20.07.2016

Präsentiert werden unter anderem die Ergebnisse einer Volontärsbefragung, an der rund 390 Teilnehmer/innen von Volontärkursen im ersten Halbjahr 2016 teilgenommen haben.

„Die Besten gewinnen: Frischer Wind im Volontariat“ - so lautet das Motto der zweiten Fachkonferenz der Initiative Qualität im Journalismus (IQ) zur Journalistenausbildung. Der DJV ist IQ-Partner. Die Fachkonferenz findet am Donnerstag, 15. September, von 11 bis ca. 17 Uhr bei der Deutschen Welle in Bonn statt. Die Konferenz fördert den Erfahrungs- und Informationsaustausch von Ausbildern, Volontären und allen in der überbetrieblichen Bildungsarbeit Engagierten. BDZV, DJV, dju und Fachgruppe Journalistik in der DGPuK stellen neue Daten und Überlegungen zur Volontärsausbildung vor, die auf der Befragung von 390 Volontären basiert. Im Mittelpunkt des Forums stehen Fachgespräche, die in thematisch eingegrenzten kleinen Arbeitskreisen organisiert werden. Themen sind unter anderem auch Lerninhalte, Vernetzung der Ausbildungsbetriebe, der neue Ausbildungstarif und alternative Schulstrukturen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Infos gibt es bei Ulrike Kaiser, IQ-Sprecherin oder bei Eva Werner. Für Organisatorisches ist Erika Hobe (Tel. 0228 2017218) zuständig. Details zum Programm, Rückantwortbogen und Anreisebeschreibung: www.initiative-qualitaet.de.

 

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz