Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Aktuelles

Diversity-Konferenz

DJV macht mit

26.09.2019

Der Deutsche Journalisten-Verband ist erstmals Partner der Diversity-Konferenz am 14. und 15. November in Berlin.

Die jährlich stattfindende Konferenz, veranstaltet vom Tagesspiegel und dem Verein Charta der Vielfalt, rückt in diesem Jahr die Medienbranche in den Fokus. Globalisierung, Digitalisierung, demographischer Wandel und neue Arbeitsformen betreffen die Medien in gleichem Maß wie andere Wirtschaftszweige. „Vielfalt darf von Medienhäusern und Redaktionen nicht als Belastung empfunden werden, sondern als Chance“, sagt DJV-Bundesvorsitzender Frank Überall. „Ich freue mich deshalb, dass wir gemeinsam mit dem Tagesspiegel die Diversität in den Medien zum Thema machen können.“ Wenn immer häufiger danach gefragt werde, ob die personelle Zusammensetzung von Redaktionen mit der gesellschaftlichen Vielfalt übereinstimme, müssten überzeugende Antworten gegeben werden.

 

Nach diesen Antworten sucht das Panel „Quoten erfüllt? Diversity in den Medien“ innerhalb der Konferenz, an dem Minou Amir-Sehhi, Vorsitzende der DJV-Kommission Chancengleichheit und Diversity, Tagesspiegel-Geschäftsführerin Ulrike Teschke, Sheila Mysorekar, Vorstandsvorsitzende der Neuen deutschen Medienmacher*innen, und Michael Radix, Geschäftsführer der CIVIS Medienstiftung für Integration und kulturelle Vielfalt in Europa, teilnehmen werden.

 

Weitere Informationen zum Programm und zur Akkreditierung finden sich auf den Digitalseiten der Konferenz: www.diversity-konferenz.de

 

 

 

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Hendrik Zörner

Bei Rückfragen: Tel. 030/72 62 79 20, Fax 030/726 27 92 13

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz