Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Aktuelles

Tagesthemen

News on the rocks

26.10.2020

Mal was Neues: In den ARD-Tagesthemen spielte die Popband "Die Ärzte" den Jingle. In der Sendung machten die drei Musiker im Interview klar, wie sich Corona auf Künstler auswirkt.

Ärzte-Auftritt in den Tagesthemen: Uns geht es gut. Screenshot: DJV

Damit hat niemand gerechnet: Am Freitag Abend ertönte die Eröffnungsmelodie der ARD-Tagesthemen ungewohnt rockig und auf den Fernsehern erschien die Popband "Die Ärzte", die dann zum Moderator Ingo Zamperoni überleitete. Das hatte es in dem Nachrichtenmagazin der ARD bisher noch nicht gegeben. Musik im Studio, ziemlich erfrischend. In der Sendung wurde das Trio von Zamperoni interviewt. In dem Gespräch ging es darum, wie sich die Corona-Pandemie auf Künstler auswirkt. Antwort der Ärzte: Uns geht es gut, aber vielen anderen Musikern nicht.

Vielen freien Journalisten auch nicht, können wir hinzufügen. Nicht zuletzt deshalb ist seit Wochen die Bereitschaft der Freien groß, an der DJV-Aktion "Lauf von Minsk nach Magdeburg" teilzunehmen. Damit machen Freie auf sich und ihre Lage aufmerksam. Inzwischen haben sie ein Viertel des Erdumfangs geschafft. Das dürfte noch nicht alles gewesen sein.

Wenn die Tagesthemen in nächster Zeit Interesse an einem ähnlichen Knüller zum Auftakt haben, können wir den Lauf der Freien anbieten.

Ein Kommentar von Hendrik Zörner

 

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz