Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

News für Freie

27. Mai 2016
Aktion „Auf Augenhöhe“

Urheber machen mobil

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Journalistinnen und Journalisten auf, sich an der Demonstration für ein faires Urhebervertragsrecht in Berlin zu beteiligen.

Die Protestaktion der Initiative Urheberrecht unter dem Motto „Auf Augenhöhe“ findet am 1. Juni um 11 Uhr auf dem Platz der Republik vor dem Berliner Reichstag statt. „Die Politik muss wissen, dass sie nicht Entscheidungen im luftleeren Raum trifft“, erklärt DJV-Bundesvorsitzender Frank Überall. „Vom Urhebervertragsrecht sind alle betroffen, die kreativ und künstlerisch tätig sind, also auch Journalisten.“

 

Der Protest des DJV richtet sich gegen wesentliche Bestandteile des Regierungsentwurfs zur Reform des Urhebervertragsrechts. „Statt das Urheberrecht für die Kreativen zu verbessern, sieht der Regierungsentwurf eine Beschneidung ihrer Verhandlungsmöglichkeiten vor“, kritisiert Überall. Hierzu wäre ein effektives Verbandsklagerecht notwendig, das aber nicht geplant sei, obwohl freie Journalisten auf den Schutz des DJV zur Durchsetzung ihrer individuellen Rechte, zum Beispiel auf eine angemessene Vergütung, immer wieder angewiesen seien. Die Protestaktion am 1. Juni biete den Urhebern die Möglichkeit, die Bundestagsabgeordneten auf ihre berechtigten Anliegen aufmerksam zu machen.

 

Der DJV-Vorsitzende fordert darüber hinaus die Urheber auf, das Gespräch mit den Bundestagsabgeordneten in ihren Wahlkreisen zu suchen: „Urheber sind auch Wähler, deren Stimmen die Abgeordneten brauchen.“ Hintergrundinformationen zum Urhebervertragsrecht finden sich im Bereich „Medienpolitik“ des DJV-Webauftritts. Argumentationshilfen für die Gespräche mit Abgeordneten halten die DJV- Landesverbände für Mitglieder bereit.

 

 

 

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Hendrik Zörner

Bei Rückfragen: Tel. 030/72 62 79 20, Fax 030/726 27 92 13


Andere News/Infos

Der Freienblog thematisiert Anliegen der freien Journalisten mit klarer Positionierung. Im Zweifel Pro Urheber, Pro Freie Journalisten. 
... mehr

Termine

Sa 17/11/18
Journalistenkalender, DJV-Tagung ... Journalistentag NRW
Di 20/11/18
DJV-Seminare, Betriebsräte Aufbauseminar Betriebsverfassungsgesetz
Di 20/11/18

Ihr Kommentar mit Facebook-Account (ggf. auch für Ihre FB-Freunde zu sehen)

Ihr Kommentar in unserem eigenen Kommentarsystem

Kommentare (0)

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen


* - Pflichtfeld
** Die Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

News für Freie

Treffer 1 bis 12 von 723
<< Erste < Vorherige 1-12 13-24 25-36 37-48 49-60 61-72 73-84 Nächste > Letzte >>
Direkter Link zur Themen-Seite Freie Journalisten: djv.de/freie

Weitere interessante Themen

Titelbild des DJV-Ratgebers für freie Journalisten. Ein Mann springt mit einem Skateboard in der Luft. Unter dem Bild steht die Überschrift Spring, mit Ausrufezeichen versehen.

597 Seiten rund um den Beruf: Markt, Marketing, Urheberrecht, Verhandlungstechnik, Steuern, Versicherungen, Ausland, Technik.
... mehr

Ihr eigenes Buch machen, also eBook oder Printexemplar, mit vonjournalisten.de
 ...mehr

Webinare für Freie. Weiterbildung per Internet. Exklusiv für DJV-Freie. Präsentation, Ton, Chat, Download von Material.
... mehr

Über 15.000 Freie sind Mitglied im DJV. Warum, steht in unserem Flyer.
 ...mehr