Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

News für Freie

Corona-Krise

Hilfe für Freie in der November-Quarantäne

29.10.2020

Solo-Selbständige sollen nach Aussagen der Bundesregierung Hilfen wegen der Quarantäne-Maßnahmen im November 2020 erhalten. Das haben Bundeswirtschaftsminister Altmaier und Bundesfinanzminister Scholz auf einer Pressekonferenz am 29. Oktober 2020 erklärt. Konkret soll eine Entschädigung in Höhe von 75 Prozent des Umsatzes von November 2019 gezahlt werden. Bei Personen, die später gegründet haben oder bei denen im November 2019 auf Grund besonderer Tatbestände wenig oder keine Umsätze vorlagen, soll es Sonderregelungen geben wie einen Durchschnittswert aus anderen Monaten. Allerdings sollen sich diese Hilfen nur richten an Unternehmen, Betriebe, Selbstständige, Vereine und Einrichtungen, denen aufgrund der staatlichen Anordnung das Geschäft untersagt wird beziehungsweise aufgrund bestehender Anordnung bereits untersagt ist. Für mittelbar Betroffene, bespielsweise Freie, die jetzt nicht mehr über Kultur- oder Sportveranstaltungen berichten können, gilt dagegen vorerst eine noch vage Ankündigung: "Unterstützungsmaßnahmen für diejenigen, die indirekt, aber in vergleichbarer Weise durch die Anordnungen betroffenen sind, werden zeitnah geklärt."


Zum Thema informiert auch eine Pressemitteilung des Bundeswirtschaftsministeriums.

News für Freie

Rundfunk

Die Umwelt, Satire und die Freien

30.12.19

"Wesenskern von satirischen Äußerungen ist, dass sich Menschen verletzt fühlen können; Satire geht dahin, wo es wirklich schmerzt", meint Frank Überall, Vorsitzender des Deutschen Journalisten-Verbandes. In einem...

Berufsinformationen

Was passiert und ändert sich 2020 für Freie?

23.12.19

In einem ausführlichen Info stellt der DJV wichtige Termine und gesetzliche Änderungen vor, die im Jahr 2020 für Freie relevant sind: DJV-Tipps für Freie zum Jahresbeginn 2020

Regierungsdokumente

Urheberrecht nicht missbrauchen

11.12.19

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Bundesregierung auf, Schluss zu machen mit dem Missbrauch des Urheberrechts im Zusammenhang mit Regierungsdokumenten.

Bildhonorare

Aktion sorgte für Verblüffung

06.12.19

Die Honorare für Fotojournalistinnen und Fotojournalisten stehen im Zentrum des "Jahres  der Freien", das der Deutsche Journalisten-Verband durchführt. Am Rande der Preisverleihung zum Pressefoto des Jahres sorgten...

Altersversorgung

Keine Verbesserung für Journalisten

11.11.19

Der Deutsche Journalisten-Verband weist die Einigung im Koalitionsausschuss zu Krankenkassenbeiträgen auf die betriebliche Altersversorgung als unzureichend zurück.

Jahr der Freien

Staffelstäbe an Landesverbände übergeben

05.11.19

Das "Jahr der Freien" geht in die Landesverbände: zum Abschluss des DJV-Verbandstags in Berlin übergaben Freie aus den Landesverbänden (echte) Staffelstäbe an ihre Landesvorsitzenden. "Freier Journalismus -...

Jahr der Freien

"Schätzen Sie den Bildjournalismus?"

05.11.19

3,50 Euro Honorar für ein Foto, die Fotoausrüstung dafür kostete jedoch 7.186 Euro: Dr. Bernd Seydel vom DJV-Fachausschuss der Bildjournalisten zeigt die Realität auf dem Fotomarkt. Die Teilnehmer/innen des DJV-Verbandstag...

Solidaritätsaktion

Lauf zur Pressefreiheit für türkische Journalistinnen und Journalisten

04.11.19

Mit einem Lauf und Marsch zur Botschaft der Türkei machten Mitglieder des DJV am frühen Morgen des 4. November auf Journalistinnen und Journalisten aufmerksam, die in der Türkei wegen ihrer Arbeit im Gefängnis sitzen. Dabei...

Journalismus

DJV startet Jahr der Freien

04.11.19

Der Deutsche Journalisten-Verband hat auf seinem Berliner Verbandstag das „Jahr der Freien“ gestartet.

Freie

Laufen für die Pressefreiheit

03.11.19

Der Deutsche Journalisten-Verband setzt sich auf seinem Bundesverbandstag vom 3. bis 5. November in Berlin für inhaftierte Kolleginnen und Kollegen ein.

Aktion

Laufen und Wandern für den freien Journalismus am 4. November

03.11.19

Für Frühaufsteher gibt es am 4. November in Berlin einen besonderen Termin: Die Freien im DJV wollen anlässlich des DJV-Verbandstag für den freien Journalimus laufen und wandern. Um 7 Uhr soll die Aktion vor dem "Hotel...

Türkei

Marathon für die Pressefreiheit

03.11.19

Die Freien im DJV wollen auf ihr "Jahr der Freien" mit gemeinsamen Laufaktionen und Wanderungen aufmerksam machen. Eine Idee, die auch andere Journalistenorganisationen nutzen, um auf Probleme hinzuweisen. Am Sonntag,...

News 253 bis 264 von 858

Machst Du mit?

Gemeinsamkeit ist anstrengend und leider nicht ratz-fatz mit dem Hochgeschwindigkeitszug zu erreichen: Logo der Aktion FAIRhaltenskodex

Machst Du mit?

freienblog

Weitere interessante Themen

Newsletter

Cookie Einstellungen