Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

News für Freie

Technik

Thuraya wirbt für neues Breitbandstreaming

15.03.2013

Im Ausland hapert´s mit dem Breitband. Der Satellit ist oft der einzige Weg, Datenmassen zu channeln. Thuraya verspricht Hilfe.


Die Satelliten-Kommunikationsexperten von Thuraya versprechen mit ihrem neuen System IP+ bessere Verbindungen durch (unter anderem) asymetrisches Streaming. Das neue Produkt (Infos der Firma hier) wird derzeit über eine Bezugnahme auf den Rory Peck Trust und den Betreiber der laut Pressemitteilung von Thuraya "ersten und einzigen" irakischen Bildagentur Metrography vermarktet.

Allerdings erfordert das System die Investition von mehreren tausend Euro, so dass viele Freie entweder ihre Auftraggeber anspitzen müssen oder aber versuchen müssen, ein Gerät zu mieten (oder zu leasen). Bei Anbietern von Mietgeräten wie etwa bei satfon.de ist Thuraya IP+ allerdings noch nicht zu finden.

Kommentare und Hinweise zum Thema, auch von gewerblichen Anbietern, sind hier im Kommentarfeld willkommen.


MH, hir@djv.de

News für Freie

journalist.de

Als freier Journalist Steuern sparen

19.09.13

Etliche freie Journalisten verschenken bei der Steuererklärung bares Geld. DJV-Freien-Referent Michael Hirschler zeigt, wie Freiberufler ihre Betriebsausgaben abschreiben können.

Markt

"Herausforderung Google" - Webinar der Europäischen Journalistenföderation

13.09.13

Google ist ein Content-Allesfresser und damit eine Gefahr für die Geschäftsmodelle freier Journalisten. Grund genug, sich einmal auf europäischer Ebene darüber zu unterhalten.

DJV-news 319

Verfassungsschutz, Auskunftsrecht, G+J, RNZ etc.

13.09.13

Verfassungsschutz will keine Daten an die CIA weitergegeben haben | Auskunftsrecht: Minimalstandard reicht nicht aus | 120 Mitarbeiter der Münchner Redaktionen von G+J müssen umziehen | Rhein-Neckar-Zeitung drückt Freien-Honorare...

journalist.de

Ein Verlag, der nicht zahlt

11.09.13

Der ehemalige Verlag von 33mal Reiselust ist insolvent. Die Autoren kämpfen nach wie vor um ihr Geld.

Weiterbildung

Ausgewählte nutzwertige Seminare für Freie im Herbst

10.09.13

Eine kleine Auswahl einiger Highlights für freie Journalisten

Künstlersozialversicherung

Ominöse Zahlenspielereien eingestellt - Arbeitgeberlobby BDA aber weiter gegen KSK

10.09.13

Das Statistische Bundesamt sollte nach dem Willen der Arbeitgeber ausrechnen, dass die Versicherten die Künstlersozialabgabe selbst erheben.

Freie Journalisten

Diskriminierung durch Altersgrenzen an Rundfunkanstalten?

09.09.13

Mit 66 Jahren, da hört das (freie Rundfunk-)Leben auf, müssen Freie immer wieder erfahren

Künstlersozialkasse

Finanzierung als Wahlkampf-Thema?

06.09.13

Die Untätigkeit der Bundesregierung in Sachen Künstlersozialkasse wird jetzt von der SPD aufgegriffen

Künstlersozialversicherung

Knatsch um die Künstlersozialabgabe

05.09.13

Der Beirat der Künstlerkasse will Druck machen und verweigert seine Zustimmung zur Erhöhung der Künstlersozialabgabe

Honorare

Freie Journalisten bekommen keinen Mindestlohn

05.09.13

Ein Bericht im NDR-Medienmagazin ZAPP zum Thema ist online abrufbar

DJV-news 316

Tarifrunde Zeitungen, Presseauskunftsgesetz, Sicherheit

23.08.13

Zweite Tarifrunde Tageszeitungen heute in Frankfurt | Presseauskunftsgesetz muss endlich kommen | Sicherheitsgesetze gehören auf den Prüfstand | RTL Group steigert Gewinn um mehr als 50 Prozent | Neuer Name und neues Programm |...

journalist.de

Wie man ins Freiendasein startet

20.08.13

Aus dem Redakteursjob in die Selbstständigkeit: Freien-Experte Michael Hirschler vom Deutschen Journalisten-Verband erklärt, was man vor dem Wechsel organisieren sollte.

News 649 bis 660 von 854

Schon gewusst?Der DJV vertritt seine Mitglieder in zahlreichen Gremien und Einrichtungen der Medien. Rundfunkräte, Medienanstalten, Pressevversorgungswerk, VG WORT, VG BILD KUNST, Künstlersozialkasse

In den Aufsichtsgremien vieler Rundfunkanstalten der ARD sitzen nicht nur Politiker. Foto: Hirschler

Schon gewusst?Der DJV vertritt seine Mitglieder in zahlreichen Gremien und Einrichtungen der Medien. Rundfunkräte, Medienanstalten, Pressevversorgungswerk, VG WORT, VG BILD KUNST, Künstlersozialkasse

freienblog

Weitere interessante Themen

Newsletter

Cookie Einstellungen