Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

News für Freie

Kampagne VG WORT

„Wir geben 8 aufs Wort“

24.04.2013

Screenshot Kampagnen-Website VG WORT

Screenshot Kampagnen-Website VG WORT

Die VG Wort startete zum "Welttag des Urheberrechts" am 23. April 2013 eine breit angelegte Kampagne zur Stärkung der Rechte von Autoren und Verlagen.

Dreh- und Angelpunkt der Aktion ist die Kampagnen-Plattform wir-geben-8. Zentraler Inhalt der neuen Website sind die 8 Positionen der VG WORT zum Urheberrecht. Namhafte Persönlichkeiten aus der Welt des Wortes unterstützen mit ihrem persönlichen Statement auf dieser Plattform das Anliegen: u.a. Fred Breinersdorfer, Thomas Brussig, Peter Kraus vom Cleff, Nina George, Jochen Greve, Axel Hacke, Josef Haslinger, Eckart von Hirschhausen, Nele Neuhaus, Denis Scheck, Kathrin Schmidt, Hinrich Schmidt-Henkel, Susanne Schüssler, Burkhard Spinnen.

Die Verwertungsgesellschaft WORT verwaltet treuhänderisch urheberrechtliche Nutzungsrechte und Vergütungsansprüche für mehr als 400.000 Autoren und Journalisten sowie über 10.000 Verlage in Deutschland. www.vgwort.de

News für Freie

Corona-Krise

Regelungen bei der Freiwilligen Arbeitslosenversicherung vorübergehend erleichtert

06.04.20

Selbständige, die in die "Freiwillige Arbeitslosenversicherung" einzahlen, erhalten wegen der Corona-Krise eine Erleichterung bei den Versicherungsregeln. Sie können sich bis zum 30. September arbeitslos melden, ohne...

Corona-Krise

Bis zu 4.000 Euro Förderung ohne Eigenanteil für Unternehmensberatung

03.04.20

Ab sofort können Freie die Kosten für betriebswirtschaftliche Beratungen in Zusammenhang mit den Problemen angesichts von Corona finanziert erhalten. Der Bund übernimmt Kosten bis zu einem Beratungswert von 4.000,00 Euro für...

Corona-Krise

Update zu "Freie und Corona" vom 3. April 2020

03.04.20

Die Informationen für Freie zum Thema Corona-Förderung, Sozialansprüche, Rechtsfragen und Versicherungen sind jetzt wieder aktualisiert worden und unter djv.de als PDF abrufbar.

Corona-Krise

Bundeszuschüsse nicht für den Lebensunterhalt gedacht

02.04.20

Bund und Länder wollen den Selbständigen in der Corona-Krise unbürokratisch helfen: für manche Antragsteller im Bundesgebiet hat das in Blitzgeschwindigkeit auch funktioniert. Das Geld, mehere tausend Euro, ist bereits auf dem...

Corona-Krise

"Du bist systemrelevant und bekommst daher kein Kinderbetreuungsgeld!"

01.04.20

Da wird seit Wochen dafür gekämpft, dass  Journalistinnen und Journalisten als "systemrelevant" gelten, damit sie ihrer Arbeit auch bei Ausgehverboten weiter nachgehen können, und schon kommt die Retourkutsche....

Corona-Krise

In Bayern wurden die Kriterien für die Sofort-Hilfe vereinfacht

01.04.20

"Private liquide Mittel müssen nicht (mehr) zur Deckung des Liquiditätsengpasses eingesetzt werden", teilt die Bayerische Landesregierung jetzt auf ihrer Internetseite mit. Bislang hatte es geheißen, dass nur Mittel...

Corona-Krise

Erfolg für Freie bei ARTE erzielt

01.04.20

Die Tarifbeauftragten von DJV, ver.di und der französischen Gewerkschaften haben in einer Video-Tarifverhandlung am 31. März 2020 hart für die Interessen der Beschäftigten verhandelt. Dabei erzielten sie folgendes Ergebnis, wie...

Corona-Krise

„Infektionsschutzgeld“ wegen „Corona-Ferien“ von Schulen und Kitas auch für Selbständige

01.04.20

Wer wegen der Schließungen von Schulen bzw. Kindertageseinrichtungen und fehlender oder zumutbarer Notbetreuungsmöglichkeiten Kinder bis zum Alter von 12 Jahren oder Kinder mit Behinderungen, die auf Hilfe angewiesen sind, selbst...

Corona-Krise

Update zu "Corona und die Freien" vom 31. März 2020

31.03.20

Welches sind die Ansprüche von Freien angesichts von Corona, auf Zuschüsse oder soziale Leistungen und anderes? Das Update zum "Tipps für Freie zu Corona" vom 31. März 2020 ist jetzt online.

Coronakrise

Intendanten lassen Mitarbeiter hängen

31.03.20

Der Deutsche Journalisten-Verband (DJV) wirft mehreren öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten vor, einen großen Teil der eigenen Mitarbeiter in der Coronakrise hängen zu lassen.

Corona-Krise

Podcast mit Medizinjournalist Thomas Schwarz zum Gesundheitsschutz im Journalismus

27.03.20

Wie können sich Journalistinnen und Journalisten vor dem Corona-Virus schützen? Was gilt bei Recherchen draußen, bei der Arbeit in Teams, bei Interviews - oder auch bei der Arbeit in der Redaktion? Muss ich mit Maske und...

Corona-Krise

Update zu "Corona und die Freien" vom 27. März 2020

27.03.20

Eine Aktualisierung der "Tipps für Freie" zu Hilfen und Ansprüchen in der Corona-Krise findet sich jetzt online zum Abruf (PDF).

News 157 bis 168 von 807

Schon gewusst?Mitmach-Verband: Freie Journalisten engagieren sich im DJV auf allen Ebenen - vom Ortsverein über den Landesverband bis zum Bundesvorstand. Oft sind als Vorsitzende von Gremien gerade Freie aktiv.

Ehrenamtliche Aktion 2014: Roland Scheidemann vom Fachausschuss Bildjournalisten wertet aus, welche Zeitungen Namen von Fotografen nennen. Foto: Hirschler

Schon gewusst?Mitmach-Verband: Freie Journalisten engagieren sich im DJV auf allen Ebenen - vom Ortsverein über den Landesverband bis zum Bundesvorstand. Oft sind als Vorsitzende von Gremien gerade Freie aktiv.

Weitere interessante Themen

Newsletter

Cookie Einstellungen