Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Termin

JanuarDonnerstag31
11:00 - 12:30
Webinar, DJV-Seminare Ausland. (Das ist kein Reiseführer.)

Veranstaltungsdetails

Soldat/inn/en der Bundeswehr mussten erleben, dass sie bei Verletzungen bei Auslandseinsätzen von der eigenen Armeeführung, dem zuständigen Ministerium, Politikern und Versicherungen allein gelassen wurden. Jahrelang kämpften einige von ihnen mit den Behörden, vor Gerichten, mit den Firmen, oft vergeblich.


Bei Journalistinnen und Journalisten, die im Interesse der Öffentlichkeit im Ausland unterwegs sind, machen sich oft nicht klar, dass sie genauso allein gelassen werden, wenn ihnen etwas passiert. Die plötzliche Erkrankung, die den Rückflug in einem Spezialflugzeug nach Deutschland erforderlich macht, die schwere Verletzung in Krisen- und Kriegsgebieten, durch spektakuläre Hubschrauberabstürze einfache Autounfälle oder traumatische Erlebnisse, alles das ist DJV-Mitgliedern schon passiert. Hinzu kommt die Frage nach sonstigen Absicherungsmöglichkeiten von der Haftung bis hin zur Altersvorsorge auch aus dem Ausland.

Helge Kühl ist der Versicherungsmakler der DJV-Verlags- und Service-GmbH, einer Tochterfirma des Deutschen Journalisten-Verbandes. Er berät versicherungsneutral über die wichtigsten Features und günstigsten Angebote. In unserem Webinar wird er von den Teilnehmer/innen zum Thema befragt, so dass die Veranstaltung durch den Dialog hoffentlich zu einer recht lebendigen Unterhaltung wird.

Selbstverständlich können und sollten Fragen schon im Vorfeld der Veranstaltung bei der Online-Anmeldung eingereicht werden.

Das Webinar wird kostenlos und exklusiv für DJV-Mitglieder angeboten.

Anmeldung in unserer Online-Seminarreservierung

Zurück