Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Corona: Newsticker

Maskendeal

Was hat Burda eigentlich mit Masken zu tun?

22.03.21

Der Spiegel berichtete, dass der Burda-Konzern dem Bundesgesundheitsministerium mehr als eine halbe Million FFP2-Masken verkauft haben soll. Was hat der Medienkonzern eigentlich mit Schutzmasken zu tun?

Coronakrise

Neues zur Neustarthilfe und Gutes für Bayern

19.03.21

Die Neustarthilfe für Freie, die als Solo-Selbstständige und/oder unständig Beschäftigte tätig sind, wird auch an Freie im Journalismus geleistet. Darauf hat der DJV in letzter Zeit bereits mehrfach hingewiesen. Grundsätzlich...

DJV-Thementag

Homeoffice im Visier

16.03.21

Vor- und Nachteile des Homeoffice für Journalistinnen und Journalisten rückt der Deutsche Journalisten-Verband bei seinem Thementag Tarifpolitik am 24. März in den Mittelpunkt.

Freie

Aufbruch!

15.03.21

Keiner Gruppe im Journalismus hat die Corona-Pandemie so zugesetzt wie den Freien. Wie geht es jetzt weiter? Antworten werden heute beim DJV-Thementag Freie gesucht.

"Querdenker"-Demos

Schock über Welle der Gewalt

13.03.21

Der Deutsche Journalisten-Verband ist schockiert über die Welle der Gewalt und der Anfeindungen gegen Journalistinnen und Journalisten am Rand von „Querdenker“-Demonstrationen in mehreren deutschen Großstädten an diesem...

Umfrage

Qualität ist in Gefahr

11.03.21

Fast 60 Prozent der Journalistinnen und Journalisten in Deutschland sehen in prekären Arbeitsverhältnissen eine Gefahr für die Qualität des Journalismus.

Kulturhilfen

Freie Journalisten nicht vergessen

05.03.21

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert Kulturstaatsministerin Monika Grütters auf, bei den geplanten Hilfen des Bundes für Kulturschaffende auch freie Journalistinnen und Journalisten zu berücksichtigen.

Freie

Lage ist alarmierend

02.03.21

Die wirtschaftliche Situation freier Journalistinnen und Journalisten ist ein Jahr nach Ausbruch der Corona-Pandemie alarmierend.

Immobilien

Recherchen gehen Minister nichts an

24.02.21

Der Deutsche Journalisten-Verband wendet sich gegen die offenbar intensiven Bestrebungen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, Informationen über recherchierende Journalisten zu seinen privaten Grundstücksgeschäften zu...

Spahn Google

Die nächste Klatsche

19.02.21

Die Kooperation zwischen dem Bundesgesundheitsminister und Google beim Portal des Ministeriums zu Corona wird auch vom Wissenschaftlichen Dienst des Deutschen Bundestags kritisch gesehen.

News 41 bis 50 von 249

DJV-Tweets

Newsletter

Cookie Einstellungen