Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Freienblog

Urteil gegen Can Dündar

Akt der Barbarei

23.12.20

Als „Akt der Barbarei“ kritisiert der Deutsche Journalisten-Verband das Urteil eines türkischen Gerichts gegen den früheren Chefredakteur der Tageszeitung Cumhuriyet Can Dündar.

Belarus

Diktatur per Kindesentziehung

14.08.20

Repressive Regime haben wenig originelle Methoden, um ihren Fortbestand ohne freie Wahlen zu sichern. Es gibt die mehr oder weniger unverblümten Totschlagsdiktaturen wie in Iran oder Saudi-Arabien, die mit Galgen und Strick oder...

Corona-Krise

Coronare - oder die Realität übertrifft noch die Satire

08.06.20

Wer eben noch dachte, da sei auf djv.de von unserem Humor-Referat schon wieder so eine durchgeknallte Satire über "Coronare" veröffentlicht worden, wird durch den Anruf von Kollegen eines Besseren belehrt.Der Kollege...

Glosse mit Maske (V)

Die Medien zahlen nur noch Coronare - statt Honorare!

05.06.20

Als ich kürzlich wieder einmal am frühen Morgen den Kurfürstendamm entlangbummelte, um mich wie stets gegen 11 Uhr im Reinhard´s mit einigen Blättern zur Medienanalyse zu setzen, machte es plötzlich einen Riesenknall hinter mir....

Kommentar

Der kreative Mittelstand fällt aus den Corona-Hilfsprogrammen

05.06.20

Milliarden für die Wirtschaft, darunter auch viel Geld für Selbständige: solche Meldungen hören sich gut an. Die PR-Verantwortlichen der Bundesregierung haben volle Leistung gezeigt. Nicht mehr über zu wenig Geld vom Staat wird...

News 1 bis 5 von 84

Noch mehr News für Freie

Corona-Krise

Hilfen für Selbständige bis Jahresende 2021 verlängert

09.09.21

Die Bundesregierung verlängert die Hilfen für Selbständige bis zum Jahresende 2021. Das gilt sowohl für die Neustarthilfe Plus als auch die Überbrückungshilfe Plus. Das bedeutet beispielsweise, dass im Rahmen der Neustarthilfe...

Afghanistan

Unterlagen erhalten

03.09.21

Das Bundesverteidigungsministerium hat zugesagt, Unterlagen zum Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr für den Bundestag aufzubewahren. Davon dürften auch Journalisten profitieren.

Dieselaffäre

Transparenz vor der Wahl

19.08.21

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert vom Bundesverkehrsministerium noch vor der Bundestagswahl Aufklärung über die sogenannte Dieselaffäre.

Bestseller

Nachvergütungen einfordern

30.07.21

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert alle Urheberinnen und Urheber auf, gegenüber ihren Auftraggebern auf Nachvergütung zu pochen, wenn mit ihren Werken unerwartet große Gewinne erzielt werden.

Schwarz-rote Gesetzgebung

Bescheidene Bilanz

29.07.21

Die Bilanz der schwarz-roten Bundesregierung in der zu Ende gehenden Legislaturperiode fällt für den Journalismus dürftig aus.

Corona-Krise

Neue Hilfen für Freie

21.07.21

Der DJV informiert in einem aktuellen "Tipps für Freie" über neue Hilfen für Freie angesichts fortdauernder wirtschaftlicher Schwierigkeiten in Zusammenhang mit der Corona-Krise. Link zum DJV-Tipps für Freie (PDF)

Zeitungsjournalismus

Corona-Tarifvertrag verlängert

19.07.21

Der Deutsche Journalisten-Verband hat am heutigen Abend den Beschäftigungssicherungstarifvertrag mit dem Zeitungsverlegerverband BDZV bis Ende 2021 verlängert.

Corona-Krise

Arbeitsstipendien der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst

14.07.21

Mit Hilfe eines schmalen  Förderungsprogramms der Bundesregierung versucht die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst in der Corona-Krise zu helfen. Im Rahmen des Programms "Neustart Kultur" werden nach Antrag und...

News 1 bis 8 von 916

Meldungen, Infos und Seminarangebote für freie Journalisten

Noch mehr Infos für freie Journalisten finden Sie auf unserer zentralen Freien-Seite im DJV unter www.djv.de/freie 

ANZEIGE

freie - Tweets

Interessante Infos für Freie

Newsletter

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Analyse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

etracker GmbH

Datenschutz