Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Fachausschuss Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Die Mitglieder des Fachausschusses arbeiten als Journalisten hauptberuflich in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, für Behörden sowie öffentliche und private Organisationen. Sie nehmen diese Aufgaben in einem festen Arbeitsverhältnis, freiberuflich oder auf sonstiger vertraglicher Grundlage wahr.
Jedes Mitglied wird von seinem Landesverband gewählt und gehört dort einem entsprechenden Fachausschuss an, der für die regionale Betreuung verantwortlich ist.

Der Fachausschuss arbeitet auf der Grundlage des Berufsbildes "Journalist" des DJV. Er fördert die Qualität der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit durch Veranstaltungen, Veröffentlichungen und einen ständigen Erfahrungsaustausch. Er berät den Bundesvorstand und die Mitglieder des DJV. Er wirkt mit bei der Erarbeitung von Berufsbildern und Grundsätzen für die journalistische Aus- und Weiterbildung. Er erstellt Dokumentationen und unterstützt die Verbandsmitglieder in ihrer beruflichen Entwicklung, insbesondere in Fragen von Arbeitsentgelten, Honoraren und Urheberrecht.

Mitglieder des Fachausschusses

Dem Fachausschuss gehören derzeit an:

Vorsitzende: Anna Karsten
Kontakt über das Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Hendrik Zörner

Bundesland Name
Baden-Württemberg Jutta Ruth Wellenreuther
Bayern Michael Helmerich
Bremen Thomas Becker
Hessen Matthias von Debschitz
Mecklenburg- Vorpommern Anna Karsten
NRW Barbara Löcherbach
Saarland Angela Schuberth-Ziehmer
Thüringen Elke Siedhoff-Müller
Newsletter

Cookie Einstellungen