Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Pressemitteilungen

22. Dezember 2017
Urlaub bei Bauer

Tarifverträgen beitreten!

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt die Ankündigung der Bauer Media Group, ab 2018 den Urlaubsanspruch der Journalistinnen und Journalisten von 25 auf 30 Tage im Jahr zu steigern.

„Das ist ein Schritt in die richtige Richtung“, lobt DJV-Bundesvorsitzender Frank Überall die am heutigen Freitag bekannt gewordene Entscheidung des Medienkonzerns, der damit ein attraktiver Arbeitgeber werden wolle. In puncto Urlaubstage ist Bauer damit auf dem Stand des Manteltarifvertrags für die Zeitschriftenredakteure, der einheitlich 30 Tage vorsieht. Überall: „Es wäre nur konsequent, wenn Bauer den Tarifverträgen beitreten würde. Gerade mit Blick auf qualifizierte Berufseinsteiger muss sich der Konzern den Branchenstandards anpassen, die der DJV mit den Zeitschriftenverlegern ausgehandelt hat.“

 

Die Bauer Media Group mit Sitz in Hamburg bringt nach eigenen Angaben 600 Titel weltweit heraus, darunter zahlreiche Frauenmagazine und Programmzeitschriften. Der Konzern und seine Tochterfirmen unterliegen keiner Tarifbindung.

 

 

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Hendrik Zörner

Bei Rückfragen: Tel. 030/72 62 79 20, Fax 030/726 27 92 13


Termine

Mi 24/01/18
Mi 24/01/18
Fr 26/01/18
Mi 07/02/18
Bleilettern bilden das Wort "News"

Auf unseren News-Seiten erhalten Sie interne, aber auch externe Quellen für Ihre Berufsinformation, Recherchen oder Themen-Idee.
... mehr