Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Bildjournalisten

Webinar

Vergütungsregeln für Bildhonorare an Tageszeitungen?

29.03.2013

Wir untersuchen den Vorschlag des Schlichters in Sachen Bildhonorare und stellen einige Fragen. Online.


Per Online-Meeting ("Webinar") stellen wir am 12. und auch am 19. April die wesentlichen Regelungen der Vergütungsregeln für Bilder an Tageszeitungen vor, nach dem Stand des Schlichterspruchs.

Warum wurden sie überhaupt erfunden, worin liegt ihre Bedeutung in der praktischen Arbeit als Bildjournalist/in? Wie ist die Tabelle zu lesen, warum spielen die Nutzungsrechte bei ihrer Lektüre eine solche wichtige Rolle? Kann ich meine Bilder - anders als bei Ausbeuterverträgen - zeitgleich und erst recht ab Erscheinen weiter verwerten, egal wo? Bekomme ich Geld für weitere Nutzungen, und was bedeutet der Ersatz von Aufwendungen?

Genau so wird erläutert, warum es die Vergütungsregeln noch gar nicht rechtsgültig gibt, denn noch ist es ein Schlichterspruch, für den noch gar keine Zustimmung vorliegt. Auch generelle Fragen zum Urheberrecht werden beantwortet.

Während des Webinars führen wir mehrfach Umfragen unter den Teilnehmern durch, um deren eigenen Honorardaten und Meinung zum Vorschlag zu ermitteln.

Exklusiv und kostenlos für DJV-Mitglieder.

Anmeldung in unserer Online-Seminarverwaltung.

Newsletter

Cookie Einstellungen