Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Der journalist

Die Redaktion berichtet monatlich über Ereignisse und Entwicklungen in den Medien, stellt spannende Köpfe der Branche vor, beleuchtet Unternehmensstrategien und Arbeitsbedingungen. Beiträge zum journalistischen Handwerk, zu Techniken, Recherchetools und Darstellungsformen runden das redaktionelle Spektrum ab.

Die Redaktion

Die journalist-Redaktion hat ihren Sitz in der Geschäftsstelle des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV). Chefredakteur ist Matthias Daniel. 

Kontaktmöglichkeiten:

journalist@journalist-magazin.de

Telefon: 0228/20172-24

facebook.com/derjournalist

twitter.com/journ_online

www.journalist-magazin.de

Das Selbstverständnis

Der journalist ist Medienmagazin, Fachpublikation und DJV-Mitgliederzeitschrift in einem. Als unabhängiger und fachkundiger Beobachter garantiert die journalist-Redaktion einen umfassenden Blick auf die Medienbranche. Für DJV-Mitglieder ist das journalist-Abo im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Der Herausgeber

Herausgeber des journalists ist – seit der ersten Ausgabe im Januar 1951 – der Bundesvorstand des DJV. Der Bundesvorstand vertritt den DJV gegenüber Öffentlichkeit, Politik und Behörden. Er wird alle zwei Jahre vom Verbandstag gewählt.

Der Verlag

Seit November 2016 erscheint der journalist im New Business Verlag GmbH & Co KG, Nebendahlstr. 16, Hamburg. Verleger ist Peter Strahlendorf.

Kontakt für Abonnenten: abo@new-business.de

Die aktuelle Ausgabe

Ausgabe 02/2018

Dann eben nicht

Für Journalisten ist die Autorisierung von Interviews ein notwendiges, mithin ärgerliches Unterfangen. Viel zu oft werden im Nachhinein Formulierungen geändert, Aussagen gestrichen und neue komponiert. Dann bleibt von einstmals authentischen Gesprächen nur glattgebügelter Beratersprech übrig. Dem Playboy war es jetzt zuviel. Er entschied sich, ein kaputt-autorisiertes Interview mit Ralf Rangnick, dem Sportdirektor von RB Leipzig, nicht zu drucken. Der Interviewer Thilo Komma-Pöllath erzählt die Geschichte eines gescheiterten Gesprächs.

 

Weitere Themen der Februar-Ausgabe:

 

  • Menschen & Meinungen: Haltung - Interview mit Panorama-Moderatorin Anja Reschke
  • Unternehmen & Märkte: Vorlieben - Medienhäuser personalisieren vermehrt ihre Nachrichten
  • Unternehmen & Märkte: Expansion - Tag24 will bundesweites Boulevardportal werden