Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Der journalist

Die Redaktion berichtet monatlich über Ereignisse und Entwicklungen in den Medien, stellt spannende Köpfe der Branche vor, beleuchtet Unternehmensstrategien und Arbeitsbedingungen. Beiträge zum journalistischen Handwerk, zu Techniken, Recherchetools und Darstellungsformen runden das redaktionelle Spektrum ab.

Die Redaktion

Die journalist-Redaktion hat ihren Sitz in der Geschäftsstelle des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV). Chefredakteur ist Matthias Daniel. 

Kontaktmöglichkeiten:

journalistspamfilter@new-businessspamfilter.de

Telefon: 0228/20172-24

facebook.com/derjournalist

twitter.com/journ_online

Das Selbstverständnis

Der journalist ist Medienmagazin, Fachpublikation und DJV-Mitgliederzeitschrift in einem. Als unabhängiger und fachkundiger Beobachter garantiert die journalist-Redaktion einen umfassenden Blick auf die Medienbranche. Für DJV-Mitglieder ist das journalist-Abo im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Der Herausgeber

Herausgeber des journalists ist – seit der ersten Ausgabe im Januar 1951 – der Bundesvorstand des DJV. Der Bundesvorstand vertritt den DJV gegenüber Öffentlichkeit, Politik und Behörden. Er wird alle zwei Jahre vom Verbandstag gewählt.

Der Verlag

Seit November 2016 erscheint der journalist im New Business Verlag GmbH & Co KG, Nebendahlstr. 16, Hamburg. Verleger ist Peter Strahlendorf.

Kontakt für Abonnenten: abo@new-business.de

Die aktuelle Ausgabe

Journalist 8/17

 

Warum Redaktionen mehr Vielfalt brauchen

Spiegel-Online-Chefredakteurin Barbara Hans rüttelt die Branche auf: Der Journalismus braucht einen Kulturwandel, sonst verliert er seine Glaubwürdigkeit. "Diversität bedeutet, dass wir nicht versuchen, Unterschiede bestmöglich zu kaschieren oder zu nivellieren, sondern sie zu kultivieren und zu zelebrieren als unsere Stärke", sagt Barbara Hans. Zehn Thesen für einen besseren und bunteren Journalismus.

 

Weitere Themen der August-Ausgabe:

 

  • Menschen & Meinungen: Über Hamburg - ARD-Reporter Björn Staschen im Interview
  • Unternehmen & Märkte: Aus der Schweiz - neues Digitalprodukt NZZ Perspektive
  • Inhalte & Formate: Aktuelle Studie - Berichterstattung über Geflüchtete und Zuwanderer
  • Innovation & Technik: Für Europa - Innovationsschub durch neue Datenschutzverordnung