Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

Newsreader

Freie Onlinejournalisten

Huffington und wir

14.07.12

Die Huffington Post kommt nach Deutschland. Das steht fest, die Frage ist nur noch, wann der "große Deal" verkündet wird, der dann vermutlich mit einer deutschen Verlegerin oder vermögenden Publizistin gemacht wird.

Journalistenwebinare

Neue Webinare jetzt online

14.07.12

Webinare - neuerdings nicht nur allein per Computer, sondern auch mit Handy oder iPad möglich.

journalist.de

Dieses Interview wurde aufgezeichnet von ...

12.07.12

Ein Star, zig Journalisten, wenig Zeit. Und wer nicht mitmacht, bekommt gar kein Interview.

journalist.de

Die Freiheit der Verlage

12.07.12

Mehr als fünf Jahre hat der Streit zwischen DJV und Axel Springer AG gedauert. Jetzt liegt die Urteilsbegründung vor – besonders glücklich dürften die freien Journalisten nicht sind.

dpa-Töchter

4. Verhandlungsrunde für die dpa-Tochterunternehmen

11.07.12

Am 10. Juli 2012 fand die vierte Tarifrunde zwischen DJV und ver.di mit der dpa-Geschäftsführung für die Beschäftigten in den dpa-Tochterunternehmen im Newsroom Berlin statt. Die Gewerkschaften fordern eine Gehaltserhöhung um...

journalist.de

Die Geschichte von der verschobenen Ausschüttung

10.07.12

Warum mehr als 100.000 Autoren immer noch auf die Ausschüttung der VG Wort warten.

Urheberrecht

Ausverhandelte FAZ-Bedingungen für Freie jetzt im DJV-Intranet

06.07.12

Der DJV hatte längere Zeit mit dem Verlag der Frankfurter Allgemeinen Zeitung verhandelt. Jetzt gibt es die ausverhandelte Fassung der Vertragsbedingungen für freie Mitarbeiter zum Nachlesen.

Urheberrecht

IFJ-Newsletter Urheberrecht

05.07.12

Der Juli-Newsletter der Internationalen Journalisten Förderation ist jetzt im Netz abrufbar. In englischer Sprache, Format PDF. ... mehr

journalist.de

Neue Spitze, mehr Seminare, ungewisse Zukunft

05.07.12

Olaf Jahn und Joachim Widmann übernehmen die Leitung der Berliner Journalisten-Schule. Sie wollen das Angebot deutlich ausbauen.

Fotorecht

Höhere Honorare für Berufsfotografen bei der Verletzung von Bildrechten

05.07.12

Bei der Berechnung von Schadensersatzansprüchen macht es nach einem Urteil des Amtsgerichts Köln einen Unterschied, ob es sich um Aufnahmen eines Berufsfotografen oder die Aufnahmen eines Amateurs handelt. So dürfen die...

News 3521 bis 3530 von 3577

News von DJV-Kollegen (aus den Datenbanken)

Keine News in dieser Ansicht.

Newsletter

Cookie Einstellungen