Deutscher Journalisten-verbandGewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten
Service-Bereich

Aktuelles

19. September 2015
Storytelling & Bezahlmodelle

DJV-Tagung Besser Online

Unter dem Titel „Wie geht Journalismus morgen?“ fand heute die elfte DJV-Tagung „Besser Online“ in Köln statt.

Rund 250 Journalistinnen und Journalisten aus ganz Deutschland waren nach Köln gekommen, um aktuelle Trends und Themen zu diskutieren.

Mehr als 25 Workshops, Präsentationen, Kurzvorträge und Podiumsdiskussionen boten den Besuchern die Möglichkeit sich zu informieren, weiterzubilden und zu diskutieren. Die Themenfelder waren breit gestreut – von Multimedia Storytelling und Datenjournalismus zu Selbstorganisation für freie Journalisten bis hin zu medienethischen Themen wie journalistische Sorgfaltspflichten und den Umgang mit Trollen und Fälschungen.

Hansi Voigt vom Schweizer Watson.ch skizziert in seinem Eingangsstatement, wie das Online-Portal sich insbesondere für junge Leser öffnen will: gute Geschichten, die auf dem Smartphone interaktiv zu konsumieren sind. Mit Modellen zur Finanzierung von Journalismus befassten sich vier Diskutanten beim Abschlusspanel: vom spendenfinanzierten Portal bis zu gemeinnützigen Projekten und zu Online-Portalen, bei denen einzelne Artikel gekauft werden können, gibt es in Deutschland mittlerweile eine Vielzahl von Ideen, die getestet werden. Affiliated Links sind dabei ein weiterer neuer Weg, den Finanztip.de geht und bei dem die Verlinkung zu kommerziellen Anbietern durch Provisionen vergütet wird. Alle vier Diskutanten waren sich am Ende sicher, dass Nutzer in Zukunft immer häufiger bereit sein werden, für Journalismus auch zu zahlen.

Thomas Mrazek, Vorsitzender des DJV-Fachausschusses Online, ist sehr zufrieden: „Die Vielfalt der Themen auf unserer Tagung und der rege Zuspruch zeigen uns, dass wir auch in diesem Jahr wieder den Nerv der Leute getroffen haben. Weiterbildung, Diskussion und Networking an einem Tag mit spannenden Referenten und vielen Kolleginnen und Kollegen haben diese elfte Auflage von Besser Online zu einem Erfolg gemacht!“ Eine Dokumentation der Höhepunkte der Tagung wird in Kürze auf der DJV-Homepage www.djv.de zu finden sein. Weitere Informationen und Eindrücke finden sich auch auf der Webseite unter www.besser-online.info und unter dem Hashtag #djvbo in den sozialen Medien.

 

Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Ella Wassink

Bei Rückfragen: Tel. 030/72 62 79 20, Fax 030/726 27 92 13


Di 21/08/18
DJV-Seminare, Betriebsräte Grundseminar für Betriebsräte
Sa 22/09/18
Journalistenkalender, DJV-Tagung +++ Save the Date: BESSER ONLINE 2018 +++
Mo 15/10/18
DJV-Seminare, Betriebsräte Aufbauseminar Betriebsverfassungsgesetz
Di 20/11/18
DJV-Seminare, Betriebsräte Aufbauseminar Betriebsverfassungsgesetz
Di 11/12/18
Betriebsräte, DJV-Seminare Aufbauseminar Betriebsverfassungsgesetz
... DJV-Kalender-Vollversion (mit iCal-Terminübernahme)
Presseausweis, Stift und Block auf einer Laptoptastatur

Der DJV-Blog meldet sich zu allen Themen rund um das Berufsbild von Journalisten. Kurz und deutlich. Starke Meinungen sind Ehrensache.
... mehr