Deutscher Journalisten-Verband Gewerkschaft der Journalistinnen und Journalisten

News für Freie

Weiterbildung

Ausgewählte nutzwertige Seminare für Freie im Herbst

10.09.2013

Eine kleine Auswahl einiger Highlights für freie Journalisten


Fit für´s Finanzamt - Online-Seminar am 13.9.

Steuern für Selbständige. Über Steuerarten, Betriebsausgaben, Abschreibungen. Worauf ist zu achten?

Constanze Elter (vormals: Constanze Hacke), selbstständige Steuerfachjournalistin aus Köln und Buchautorin von "Freiberufler: Fit fürs Finanzamt" (Wiley, am 5. Juni 2013 erschienen), informiert über die wichtigsten Punkte. Im Live-Chat besteht die Möglichkeit zu Rückfragen.

Steuertipps - von Journalisten für Journalisten, zwei Stunden lang!

Das Webinar ist kostenpflichtig

DJV-Mitglieder: 19 Euro
Nicht-Mitglieder: 89 Euro

Anmeldung unter www.journalistenwebinar.de


Besser online am 14.9.:  Die große Ideenfabrik für Freie

Lokal Publizieren, Crowdfunding, Mobile Reporting, Selbstvermarktung - das sind nur einige der vielen Workshops auf der DJV-Tagung "Besser Online" in Mainz. Einen Tag lang sprechen Experten aus dem Online-Bereich über Strategien und Chancen - auch ein guter Termin zum Netzwerken.

Die Anmeldung ist noch möglich unter www.besser-online.info

(Kosten für freie Journalisten 30,-, andere siehe besser-online.info)


Aktuelle Webinarübersicht für Freie


Fotos online vermarkten mit Photopool"
23.9.2013
14.30-15.30 Uhr

Existenzgründung als freie/r Journalist/in   
09.10.2013
11:00–13:00    

Wie freie Journalisten Reisekosten steuerlich richtig absetzen    
Webinar
17.10.2013
11:00–12:30    

Mehr Honorar per Urheberrecht        
18.10.2013
11:00–13:00      

Reportagefotografie        
24.10.2013
11:00–12:00    

Bildrecht für freie Bildjournalisten und Redakteure    
25.10.2013
11:00–13:00    

Auskunftsrechte / Rechercherechte von Journalisten    
12.11.2013
11:00–12:30    

Existenzgründung als freie/r Journalist/in
15.11.2013
11:00–13:00    

Digitale, lokale Zeitungen betreiben - für Freie    
22.11.2013
14:00–15:00    

Wordpress für Einsteiger    
25.11.2013
14:00–16:00    

Geld vom Staat    
28.11.2013
11:00–12:00    

Frei an der Rundfunkanstalt
29.11.2013
11:00–12:30    

Wie Journalisten ohne Verlage eBooks selbst produzieren   
09.12.2013
11:00–13:00    

Finanzierungshilfen für freie Journalisten        
10.12.2013
14:30–16:00    

Existenzgründung als freie/r Journalist/in
12.12.2013
11:00–13:00    

Mehr Honorar per Urheberrecht
16.12.2013
14:00–16:00    

Wordpress für Einsteiger
19.12.2013
11:00–13:00


Anmeldung unter www.journalistenwebinar.de
    

Weitere nutzwertige Termine für Freie im Herbst 2013

19.9. Presserecht im Internet, Mainz, Rechtsanwältin Susanne Gruber, DJV-Rheinland-Pfalz, Infos unter http://bit.ly/18Ro1L3

27.9. Fachseminar zur digitalen Bild- und Textvermarktung, Stuttgart, http://bit.ly/17M82jw

11.10. FREItag des Bayerischen Journalistenverbandes, Augsburg, der schon traditionsreiche bayerische Spitzentermin für Freie, zur Weiterbildung & Engagement in Sachen Freie, Anmeldung unter http://bit.ly/17TlssU

12.10. Ostdeutscher Journalistentag, Leipzig, mit zahlreichen interessanten Vorträgen, u.a. Arbeit mit Prezi, Honorare, SERO - Verwertung journalistischer Reste (für ökologisch bewusste Text-Recycler...), Anmeldung bzw. mehr unter http://odjt.djv-sachsen.de/

12.10. Verkaufen mit Spaß und Methode: Marketing für Freie, DJV Bremen, Infos unter http://bit.ly/18LG5ar

14.10.  Unsere Arbeit ist mehr wert – Knackpunkte Kostenkalkulation und Honorare, Frankfurt am Main, Referenten: Lothar Hausmann und Rolf Skrypzak, DJV Hessen, http://www.djv-hessen.de

19.10. Zeitungsgründen leicht gemacht - Der Weg zur hyperlokalen Online-Zeitung, Lübeck, DJV Mecklenburg-Vorpommern, http://bit.ly/14I6eEV

19./20.10. Fachtagung für junge Journalistinnen und Journalisten, Köln, Tagung mit Schwerpunkt freie Journalisten, Infos unter http://www.djv-24stunden.de (Anmeldung über DJV-Landesverbände, Achtung, zum Teil bereits erschöpfte Kontigente)

26.10. Social Media für Freie, Koblenz, Gregor Meyer, DJV Rheinland-Pfalz, Infos unter http://bit.ly/17NsjWE

29.10. Netzwerktag für freie Journalisten, Hamburg, mit Themen wie Markt und Vermarktung für Freie, wie immer im unvergleichlichen Ambiente des Chilehauses, Infos unter http://bit.ly/14I1fUE

11.11., Social Media - helfen Facebook, Twitter, Xing und Co den freien Journalisten? Einsteigerseminar, Frankfurt am Main, DJV-Hessen, Referentin: Anita Grasse, http://www.djv-hessen.de

23.11. Journalistentag NRW in Dortmund, mit zahlreichen Vorträgen und Informationsständen, vormerken, demnächst ausführliches Programm unter http://www.journalistentagnrw.de

14. Dezember 2013, Auch das muss (leider) sein - ein Stündchen fürs Finanzamt, Steuern und Buchführung für freie Journalisten, Wiesbaden, DJV Hessen, Referent: Wolfgang Kiesel, http://www.djv-hessen.de
Seminarreihen Hamburg/Berlin


Außerdem: Seminarreihe "Bildbearbeitung" des DJV-Landesverbandes Hamburg, Infos unter http://bit.ly/18Rqm8z

Weiterhin: Seminarreihe "Sicher im Internet", DJV Berlin, Infos unter http://bit.ly/17n5nww
Es gibt noch mehr für freie Journalisten...

Ihr Angebot fehlt? Gerne können Sie darauf unter "Kommentare" darauf hinweisen, sofern es um freie Journalisten und nutzwertige Angebote geht (und by the way legal ist...)


Leider können wir aber an dieser Stelle nicht alle Angebote erfassen, wir empfehlen die Seminarübersicht unter journalist.de (Auswahl: "Freie") unter http://www.journalist.de/karriere/seminarkalender.html

News für Freie

Pressefreiheit

Serbische Journalisten suchen Schutz im Ausland

21.03.24

"Die Bedrohungen gegenüber meiner Person haben ein unerträgliches Maß erreicht", berichtete eine Journalistin aus Serbien am 18. März  auf einer Onlineveranstaltung der Europäischen Journalisten-Föderation (EJF). "Ich denke,...

Cicero

Verdientes Urteil

15.02.24

Das Magazin Cicero hat einen juristischen Sieg gegen das Bundeswirtschaftsministerium errungen: Das Ministerium muss die Akten zu einer möglichen Laufzeitverlängerung von Kernkraftwerken herausrücken.

DJV wirkt

Bund führt Mindesthonorare für Freie ein

13.02.24

Der Deutsche Journalisten-Verband begrüßt die Einführung von Mindesthonoraren für freie Journalistinnen und Journalisten bei Institutionen, die Fördermittel des Bundes erhalten.

Springer

Deal mit Open AI

15.12.23

Springer hat mit Open AI einen Vertrag über die Nutzung redaktioneller Inhalte aus mehreren seiner Medien für ChatGPT geschlossen. Es geht um einen zweistelligen Millionenbetrag. Vorbild für andere Medienhäuser?

Zeitungsjournalisten

Inflationsausgleich vereinbart

02.10.23

Die Redakteurinnen und Redakteure an Tageszeitungen erhalten ab Oktober eine monatliche Inflationsausgleichsprämie in Höhe von 120 Euro.

Appell an Roth

Mindesthonorare für Freie

25.09.23

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert Kulturstaatsministerin Claudia Roth auf, bei der Definition einer Honoraruntergrenze für Künstlerinnen und Künstler die freien Journalisten nicht zu vergessen.

Fotografie

Politiker vor die Linse

02.08.23

Die bayerische Staatskanzlei gibt unter Markus Söder zehnmal soviel für Fotografen aus wie unter seinem Vorgänger Horst Seehofer. Gut für die Berufsfotografen. Das Vorbild von Robert Habeck macht in Bayern tatsächlich Schule....

Auskunftsrecht

Schlappe für Hamburger Polizei

26.07.23

Mit ihrer Blockadehaltung gegen eine Journalistin des Stern kam die Hamburger Polizei nicht durch. Das Gericht verurteilte die Behörde dazu, Auskunft zu erteilen. Gut so.

Künstlersozialkasse

Abbuchung für Juli 2023 ist korrekt trotz irreführender Empfängerangabe

10.07.23

Wilhelmshaven, 10. Juli 2023 (fw/KSK, hir/DJV). In den letzten Tagen ist es bei der Abbuchung der Versicherungsbeiträge und der monatlichen Vorauszahlungen/Künstlersozialabgabe durch die Postbank zu einer Textänderung gekommen,...

Presseauskunft

Finanzministerium muss reden

06.07.23

Justitia hat gesprochen: Das Bundesfinanzministerium muss Pressefragen zu den Hintergründen eines Grußworts von Christian Lindner beantworten. Der Ressortchef hat bislang gemauert.

Bildjournalismus

Frist läuft ab - jetzt noch schnell die Honorare für 2022 bei der VG Bild-Kunst melden!

01.06.23

Für die Wahrnehmungsberechtigten der Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst tickt die Uhr: nur noch bis zum 30. Juni 2023 können sie ihre Meldungen einreichen. Da dieses mittlerweile auch online möglich ist, gibt es auch keine...

Medieninformationen

Gesetz angemahnt

19.05.23

Der Deutsche Journalisten-Verband fordert die Ampelkoalition auf, das im Koalitionsvertrag versprochene Auskunftsrecht für Medien endlich in das Gesetzgebungsverfahren einzubringen.

News 1 bis 12 von 855

Schon gewusst?Wer arbeitet, macht Fehler. Wer viel arbeitet, viele Fehler. Das gilt auch für bestens ausgebildete Journalisten. Doch mit Training und Weiterbildung neben dem Job können auch Profis noch besser werden. Der DJV bietet daher zahlreiche Bildungsangebote, Seminare, Tagungen und auch Online-Kurse ("Webinare").

Und wer richtig viel Fehler macht, macht Journalismus. Foto: Hirschler

Schon gewusst?Wer arbeitet, macht Fehler. Wer viel arbeitet, viele Fehler. Das gilt auch für bestens ausgebildete Journalisten. Doch mit Training und Weiterbildung neben dem Job können auch Profis noch besser werden. Der DJV bietet daher zahlreiche Bildungsangebote, Seminare, Tagungen und auch Online-Kurse ("Webinare").

Weitere interessante Themen

Newsletter

Cookie Einstellungen